Hilfreiche Ratschläge

Zu Hause das Gesicht schleifen

Pin
Send
Share
Send
Send


Wenn die obere, glatte und farbige Schicht abgezogen ist, polieren Sie die Stelle der Beschädigung, damit sie so neu wie möglich wird.

Früher blieb nichts anderes übrig, als Kratzer mit Schuhcreme zu lackieren, um sie an die Farbe der Schuhe anzupassen und zu polieren. Aber heute kam die "Vorbereitung" der flüssigen Haut. Eine Reihe von farbigen Substanzen, die nach den Bewertungen Schäden an Leder- und Dermatinprodukten perfekt maskieren und wiederherstellen.

Und ich bin altmodisch, ich male mit Schuhcreme oder allgemein mit einem Filzstift in Farbe über Abnutzungsspuren an Schuhen. Fast nichts fällt auf.

Tägliche Behandlungen

Das tägliche Schleifen des Gesichts sollte nicht auf groben Schleifmitteln basieren oder eine starke chemische Zusammensetzung haben. Am besten als tägliches Schleifmittel verwenden feiner Kristallzucker. Es sorgt für ein sanftes Peeling abgestorbener Hautzellen. Mischen Sie einen Esslöffel Zucker mit Olivenöl in gleichen Anteilen. Olivenöl sorgt für eine gleichmäßige Verteilung der Zusammensetzung auf der Hautoberfläche und schützt die Haut vor mechanischen Beschädigungen.

Verwenden Sie die Mischung als regelmäßiges Peeling, indem Sie sie sanft auf die Haut von Gesicht und Hals sowie auf andere Problembereiche auftragen. Waschen Sie Ihre Haut nach dem Eingriff mit warmem Wasser und trocknen Sie sie mit einem sauberen Tuch oder Handtuch ab.

Danach ist es wichtig, die Haut mit Feuchtigkeit zu versorgen und mit Vitaminen und Mineralien zu sättigen. Sie können Ihre tägliche Pflegecreme verwenden. Natürlich ist auch effektiv. Pflanzenöle: Sonnenblume - für fettige Haut, Sesam - für trockene, Mais - für Mischtyp. Verteilen Sie die Haut gleichmäßig mit etwas Öl.

Masken - Peelings

Peeling-Masken werden nicht öfter als einmal pro Woche angewendet. Sie basieren auf natürlichen Bestandteilen und gehören zu chemischen Peelings.

Körperwachsmaske

Bodyaga entfernt abgestorbene keratinisierte Hautschichten, fördert die Resorption von Narben, glättet die Hautoberfläche, erweitert Blutgefäße, glättet Falten und hilft bei der Behandlung von Akne.

Bereiten Sie eine Maske aus Bodyagi-Pulver mit 3% Wasserstoffperoxid im Verhältnis 1 zu 1 vor. Die Mischung sollte schäumen. Tragen Sie es anschließend auf die gewünschten Hautpartien auf und berühren Sie nicht die Bereiche um Mund und Augen im Gesicht. Nicht in die Haut reiben. Nach 20 Minuten ist es leicht, eine Minute lang auf der Haut zu reiben. Dann noch 8 (bis zu 10) Minuten einwirken lassen und mit warmem Wasser abspülen. Es sollte ein leichtes Kribbeln zu spüren sein.

Kurkuma-Maske

Kurkuma wirkt entzündungshemmend und beruhigend. Eine solche Maske wird bei Akne wirksam. Um Akne-Beulen vorzubeugen, wird der Kurkuma Sandelholzpulver zugesetzt.

Mischen Sie eine Paste aus Kurkumapulver und Sandelholzpulver (je 1 TL) mit einer kleinen Menge kochendem Wasser. Ohne zu reiben auf das Gesicht auftragen und 45 Minuten trocknen lassen.

Mit warmem Wasser abwaschen.

Fruchtsäuremasken

Zum Selbstpolieren des Gesichts können Sie Medikamente verwenden, die auf niedrigen Fruchtsäurekonzentrationen basieren. Sie können sie in Fachgeschäften oder in Salons kaufen. Sie können solche Peelings mit einer Neigung zu Entzündungen, vergrößerten Poren, Akne verwenden. Sie sind auch wirksam bei der Prävention von altersbedingten Manifestationen. Bei schwerwiegenden Hautkrankheiten - Ekzem, Dermatitis - muss das Verfahren Fachleuten anvertraut werden.

Machen Sie zu Hause Masken aus natürlichen Früchten. Zum Beispiel 200 Gramm Ananas, 100 Gramm Papaya in einem Mixer hacken und 2 Esslöffel hinzufügen. Esslöffel Honig. Auf das Gesicht auftragen. Die Belichtungszeit beträgt bis zu 5 Minuten.

Hier sind einige weitere Beispiele für komplexe Mischkomponenten für Fruchtpeeling-Masken:

  • Pflanzenöl und Zitronensaft,
  • Erdbeeren mit Ei und Kaffeesatz,
  • Banane, Kiwi, Ananas,
  • Aprikosen auf jeder Basis - Pflanzenöl, Sauerrahm, Kefir.

Proportionen können individuell ausgewählt werden.

Vor dem Auftragen von Fruchtmasken sollte die Haut auf allergische Reaktionen überprüft werden. Verwenden Sie sie nicht öfter als einmal pro Woche und bei empfindlicher Haut - noch seltener. Kurs - ab 8 Prozeduren und mehr.

Ein weiteres Merkmal des chemischen Peelings - es ist besser, dies bei schwacher Sonnenaktivität im Herbst oder Winter zu tun. Die Haut ist nach dem Peeling schlecht vor der Sonne geschützt, es können Rötungen, Pigmentierungen auftreten.

Wirkung: Reinigung von keratinisierten Oberflächenschichten, Sauerstoffanreicherung, Glättung, Verbesserung des Teints, Reinigung von Akne- und Akneeffekten.

Mechanische Oberflächenerneuerung

Die beliebtesten Verfahren zur Hautreinigung zu Hause sind Gommage und Scraping. Das erste ist eine Art Peeling, das zweite poliert das Gesicht mit speziellen Pinseln.

Diese zarte Oberflächenerneuerung von Narben zu Hause eignet sich sowohl für das Gesicht als auch für andere Körperteile. Gommazhi sind für empfindliche, dünne und trockene sowie alternde Haut geeignet.

Für Gommage können Sie verschiedene Zutaten verwenden, die sich auf den Hauttyp und die Gesundheit der Haut konzentrieren. Getreide, Samen, Hülsenfrüchte, Algen, Kräuter und Zitrusschalen können die Schleifbasis bilden. Sie sollten vorher beispielsweise in einer Kaffeemühle gemahlen werden.

Mischen Sie das Schleifmittel vor Gebrauch mit einem Gesichtsprodukt - Creme, Lotion. Kosmetischer Lehm, Kefir, Sauerrahm, Joghurt können als Grundlage für Gommage dienen. Sie können auch Gewürze hinzufügen - Ingwer, Kardamom, Zimt, Rosenblätter - sie werden dazu beitragen, die Durchblutung zu verbessern, Giftstoffe loszuwerden.

1. Für den trockenen Typ: 2 Teile Grieß und 1 Teil Haferflocken mit einer kleinen Menge Orangenschalenpulver vermischen. Gießen Sie die Mischung in eine kosmetische Basis.

2. Für den fettigen Typ: Reismehl und Sahne in 1 Teil, 2 Teile Gerstenmehl gemischt mit einer kosmetischen Basis.

Anwendung: Machen Sie eine gründliche Hautreinigung, indem Sie sie leicht dämpfen. Tragen Sie gommage 7-10 Minuten auf. Nach dem Trocknen vorsichtig mit den Fingerspitzen entfernen und mit warmem Wasser waschen.

Wöchentlich anwenden, mit einer normalen Reaktion - zweimal pro Woche. Die regelmäßige Anwendung ist möglich. Wenn Sie sich jedoch für den Kurs entscheiden, führen Sie mindestens 10 Verfahren durch.

Wirkung: saubere Poren, verbesserte Durchblutung und Hautfarbe, Anregung von Stoffwechselprozessen, Glättung der Hautoberfläche.

Diese Art des Schleifens ist mit Spezialgeräten mit einsetzbar mit bürstenoder einfach eine Bürste oder ein Schwamm aus natürlichen Materialien. Jetzt bietet der Markt eine große Anzahl zur Auswahl.

Tragen Sie ein Peeling oder ein kosmetisches Reinigungsmittel auf Ihr Gesicht auf und massieren Sie es anschließend mit einer feuchten Bürste oder einem Schwamm. Die Bewegung sollte entlang der Massagelinien erfolgen. Die Behandlungszeit beträgt 1 Minute bis 10 Minuten.

Es lohnt sich, ein Schnäppchen in Ihren Komplex der Gesichtspflege einzuführen und es ständig auszugeben. Die Regelmäßigkeit der Nutzung hängt von den Mitteln ab, mit denen Sie sie durchführen.

Natürliche Peelings / Peelings

Wenn Sie eine empfindliche Haut haben, die zu Rosacea neigt, können Peelings nicht verwendet werden. Sie sind auch bei entzündlichen Ereignissen verboten. Glaube nicht Fragen Sie eine kompetente Kosmetikerin, diese wird es Ihnen bestätigen.

Durch mechanische Reibung werden die entzündeten Stellen verletzt und der Vorgang breitet sich im ganzen Gesicht aus. Es gibt noch mehr Hautausschläge und man kann nicht einmal von einem glatten Relief träumen. Darüber hinaus schädigen Peelings zu dünne Haut und ein hässliches Gefäßnetz beginnt sich darauf zu bilden. Und mit diesem Mangel umzugehen ist fast unmöglich.

Mechanische Eingriffe eignen sich daher nur für eine dichte, gesunde Dermis. In allen anderen Fällen können abrasive Materialien (Salz, zerkleinerte Schale) nur schaden. Denken Sie daran und wählen Sie andere Methoden. Zum Beispiel mildes chemisches Peeling mit Peelingmasken. Solche Masken werden einmal wöchentlich (seltener) angewendet, führen zu einem hervorragenden Ergebnis und sind für dünne Haut ungefährlich. Das Rezept ist unten.

Effektive Gommage Maske

Dieses Rezept ist sehr einfach. Aber das Ergebnis übertrifft alle Erwartungen! Der Hauptbestandteil des Produkts ist Kurkuma. Wenn Sie den Vorgang korrekt durchführen, wird die Haut von Stößen befreit, wird weich, glatt und sehr schön.

Also gehen wir zum Rezept über. Es gibt wahrscheinlich nichts Einfacheres als diese Maske. Zum Kochen werden nur zwei Produkte benötigt:

  1. milch (teelöffel)
  2. Kurkuma (ein halber Teelöffel).

Mischen Sie die Komponenten und Sie erhalten eine flüssige Substanz. Das ist alles! Die Maske ist gebrauchsfertig. Jetzt müssen Sie es richtig anwenden und abwaschen.

Mach es so:

  • Verteilen Sie die Zusammensetzung mit einem Kosmetikpinsel gleichmäßig auf der Haut.
  • Sie warten, bis die Maske aushärtet (es dauert nur ein paar Minuten) und spülen sofort ab.

  • Unmittelbar nach dem Aushärten tupfen sie die Haut mit feuchten Fingern ab.
  • Die Hände regelmäßig benetzen und die Problemzonen massieren. Tun Sie dies, bis die Haut buchstäblich unter den Fingern "knistert". Machen Sie Ihre Hände ständig nass! Es stellt sich heraus, dass Sie eine Maske zusammen mit abgestorbenen Hautpartikeln rollen.
  • Dann mit kaltem Wasser waschen.
  • Wischen Sie die Haut mit einem Tonic ab.

Nach 1-2 Stunden wird feuchtigkeitsspendendes Serum verwendet (optional).

Infolgedessen wird die Epidermis von toten Zellen und Komedonen gereinigt. Das Gesicht wird perfekt glatt! Und wenn Sie das Produkt regelmäßig verwenden, können Sie mit der Zeit kleine Falten ausgleichen!

Der einzige Nachteil der Maske ist der Farbeffekt von Kurkuma. Nach dem Eingriff ist auf der Haut ein leicht gelblicher Belag sichtbar. Er verschwindet am nächsten Tag. Hauptsache zweimal mit Schaum waschen (abends und morgens).

Fruchtsäuren

Der einfachste Weg, um Ihr Gesicht zu polieren, besteht darin, eine fertige Maske auf der Basis von Fruchtsäuren im Geschäft zu kaufen. Die Auswahl solcher Peelingprodukte ist heute einfach riesig. Obstmasken sind zur Anwendung bei Akne, breiten Poren und entzündlichen Erkrankungen zugelassen. Bei Ekzemen oder Dermatitis ist es jedoch besser, kein Risiko einzugehen und einen Spezialisten zu konsultieren, der ein korrektes Pflegeprogramm erstellt.

Wenn Sie Ihr Gesicht auf natürliche Weise verwöhnen möchten, können Sie die Maske selbst herstellen. Dies ist einfach und die Vorteile liegen auf der Hand! Sie sparen Geld und die Haut wird mit Vitaminen gesättigt.

Die exotische Mischung „Ananas plus Papa“ hat also viele positive Kritiken erhalten. Folgende Komponenten sind an dem Rezept beteiligt:

  1. Ananas - 200 g
  2. Papaya - 100 g
  3. Honig - ein paar Löffel.

Die Früchte werden mit einem Mixer gemahlen, mit einem Bienenprodukt kombiniert und gut vermischt. Expositionsdauer - 5 Minuten.

Wir empfehlen Ihnen auch, die folgende, weniger exotische Komposition zu probieren:

  1. Grapefruitsaft - 2 Teelöffel,
  2. Joghurt ohne Zusatzstoffe - so viel.

Diese Maske wird schrittweise aufgetragen - in drei Schichten mit einem kleinen Spalt. Dann 10 Minuten ruhen lassen und mit warmem Wasser waschen. Das Werkzeug ist universell einsetzbar und eignet sich sowohl für ölige als auch für trockene Epidermis.

Und hier noch einige interessante Kombinationen für Masken:

  • Zitronensaft und Pflanzenöl,
  • ein Ei mit Erdbeeren und gemahlenem Kaffee,
  • Kiwi, Ananas und Banane,
  • Aprikosen mit Sauerrahm, Joghurt oder Kefir,
  • Aprikosen mit Pflanzenöl.

Es gibt viele Möglichkeiten zum Schälen von Früchten! Das Mischungsverhältnis der Produkte kann individuell gewählt werden! Masken werden einmal pro Woche verwendet. Ein vollständiger Kurs umfasst mindestens 8 Verfahren.

Natürliche Fruchtmischungen lindern Tuberkeln, Narben und Falten und tragen zu einer idealen Linderung bei. Die von abgestorbenen Hautzellen befreite Haut beginnt zu „atmen“, bekommt einen schönen Farbton und jugendlichen Glanz. Aber Sie müssen solche Werkzeuge richtig verwenden. Vorsichtsmaßnahmen deshalb nicht vergessen!

Zunächst ist ein Allergietest durchzuführen. Legen Sie eine kleine Maske auf Ihr Handgelenk und folgen Sie der Reaktion. Wenn die Haut normal reagiert, ist die Zusammensetzung genau das Richtige für Sie.

Sie müssen auch berücksichtigen, dass Peeling die Empfindlichkeit der Haut gegenüber ultraviolettem Licht erhöht. Befolgen Sie daher die Verfahren im Herbst oder Winter, dh in Zeiten mit geringster Sonnenaktivität. Ansonsten besteht die Gefahr von unangenehmen Komplikationen (Altersflecken, Rötungen). Wenn im Sommer ein Peeling durchgeführt werden muss, führen Sie die Prozeduren an einem freien Tag durch und bleiben Sie bis zum Abend zu Hause.

Befeuchten Sie die Haut nach dem Peeling

Nach dem Peeling muss die Haut gut mit Feuchtigkeit versorgt werden. Das Kochen komplexer Feuchtigkeitsmasken ist jedoch optional. Eine gewöhnliche Tomate wird zur Rettung kommen. Schneiden Sie es in Stücke und wischen Sie das ganze Gesicht mit Stücken ab.

Bald wirst du ein leichtes Kribbeln spüren. Keine Sorge, dies ist eine normale Hautreaktion auf die Wirkstoffe einer Tomate. Saft wird in die Poren aufgenommen und sättigt das Gewebe mit nützlichen Substanzen. (Aber wenn das Brennen stark geworden ist, ist es besser, den Vorgang zu unterbrechen).

Die Dauer des Verfahrens wird schrittweise erhöht. Zum ersten Mal reichen ein paar Minuten. Wenn die Haut gut reagiert, können Sie die Tomatenmaske in Zukunft für eine halbe Stunde stehen lassen.

Beenden Sie den Vorgang durch Waschen. Anschließend die Haut mit einem Tonic behandeln und feuchtigkeitsspendendes Serum auftragen. Die Haut zieht das Produkt sofort ein, es wird weich und mit Feuchtigkeit versorgt. Sie können das Gefühl von Trockenheit und Enge vergessen!

Natürlich makellose Haut ist selten. Aber alles, wie sie sagen, liegt in Ihren Händen. Wählen Sie daher ein Rezept und beginnen Sie zu handeln! Das Ergebnis wird die Erwartungen nicht täuschen!

1. Kurkuma Gummage Maske

Mit Kurkuma erzielen Sie eine glatte Haut. Orientalische Frauen verwenden es in der häuslichen Pflege und nach ihren sauberen und glatten Gesichtern zu urteilen, ist Kurkuma wirklich in der Lage, die Dermis auf wundersame Weise zu transformieren.

Das Geheimnis der glatten Haut orientalischer Schönheiten - Masken aus Kurkuma (http://fashionladies.ru)

Spice lindert Entzündungen, normalisiert die Talgdrüsenfunktion und startet den Prozess der Zellregeneration. Kurkuma-Masken wirken verjüngend: Sie glätten die Haut, lindern feine Falten. Und wenn Sie lernen, Masken mit Gewürzen richtig auszuspülen (mit der Technik von Gommage), dann können Sie die Haut nicht schlechter polieren als in der Kabine. Das Gesicht wird perfekt glatt, ohne eine einzige Rauheit. Plus ein netter Bonus - Jugend und Hautgesundheit.

Kurkuma verwandelt das Gesicht: macht die Haut glatt, beseitigt Unvollkommenheiten (https://vk.com)

Nach dem ersten Gebrauch der Maske wird die Haut glatt wie Glas. Es wird keine einzige Rauheit im Gesicht geben. Es lohnt sich jedoch nicht, darauf zu zählen, dass die Maske Falten sofort entfernt: Nur wenn Sie den Vorgang regelmäßig wiederholen, verschwinden die Falten.

Wie erstelle ich eine Maske?

Eine Kurkuma-Gummimaske wird einmal pro Woche empfohlen. Das Rezept ist sehr einfach. Alles, was benötigt wird, ist Kurkuma und Milch. Außerdem braucht der eine und der andere ein wenig: Gewürze - buchstäblich einen halben Teelöffel, Milch - einen ganzen Teelöffel.

Sie können Ihr Gesicht mit einer einfachen Maske aus Kurkuma und Milch polieren (http://ladyontop.ru)

Mach eine Maske wie diese:

  1. Mischen Sie die Zutaten.
  2. Tragen Sie die resultierende flüssige Substanz auf das Gesicht auf. Verwenden Sie zur Vereinfachung eine Bürste.
  3. Lassen Sie die Mischung für fünf Minuten. Es lohnt sich nicht lange zu halten: Die Maske trocknet schnell und beginnt dann, die Haut zu straffen.
  4. Abspülen. Hier beginnt der ganze Spaß, denn er muss auf besondere Weise abgewaschen werden!
Tragen Sie die Maske mit einem Pinsel auf Ihr Gesicht auf: Es ist bequemer! (https://atvlog.ru)

Mit der Gommazha-Technik abwaschen

Die Kurkuma-Maske mit einer speziellen Gommage-Technik abspülen. Das Wort "gommage" hat französische Wurzeln und bedeutet wörtlich "Radiergummi". Der Zweck des Verfahrens ist es, die Haut von abgestorbenen Zellen zu reinigen. Nachdem ihr Gesicht glatt wird.

Um Ihre Haut zu polieren, spülen Sie die Kurkuma-Maske wie folgt ab:

  1. Benetzen Sie Ihre Hände mit Wasser. Nasse Hände, tupfe das Gesicht mit einer gefrorenen Maske.
  2. Geben Sie ein wenig Wasser in Ihre Handfläche. Massieren Sie die Problemzonen sanft mit den Fingerspitzen - Stirn, Nase, Kinn. Wo es entzündliche Elemente gibt - überspringen.
  3. Massieren Sie Ihr Gesicht, bis Sie spüren, dass die Haut unter Ihren Fingern zu knarren beginnt. Wenn Sie sich trocken fühlen, fügen Sie Wasser hinzu.
  4. Während des Rollens der Maske werden abgestorbene Hautpartikel entfernt, Komedonen, verstopfte Poren, werden entfernt. Spülen Sie alles mit kaltem (niemals warmem!) Wasser ab.
  5. Wischen Sie Ihr Gesicht mit Tonic ab und tragen Sie nach ein paar Stunden feuchtigkeitsspendendes Serum auf.
Stellen Sie sicher, dass Sie Ihr Gesicht mit der Maske mit nassen Händen massieren, und waschen Sie sich dann selbst (https://www.vizionplus.tv)

Es ist besser, vor dem Verlassen des Hauses keine Kurkuma-Maske zu machen. Danach bleibt ein gelblicher Belag auf der Haut. Es kann mit Tonic abgewaschen werden, aber dafür müssen Sie das Produkt mehrmals verwenden, was bedeutet, dass die Wirkung von Kurkuma aufhört. Wenn Sie es nicht eilig haben, wischen Sie Ihr Gesicht einmal mit einem Tonic ab, die gelbliche Beschichtung bleibt erhalten und das nützliche Gewürz verwandelt die Haut weiter. Genug abends und morgens mit Schaum waschen, damit die Haut wieder weiß wird.

2. Zwei-Phasen-Peeling

Wenn Sie eine perfekte Glätte Ihres Gesichts erzielen möchten, fügen Sie eine Kurkuma-Gummimaske mit Zweiphasen-Peeling hinzu. Führen Sie den Eingriff zweimal pro Woche durch - die Haut wird poliert, als ob Sie regelmäßig eine Kosmetikerin aufsuchen und Salonbehandlungen mit Schleifeffekt durchführen. Alles, was Sie brauchen, ist ein fertiges Peeling und eine geheime Zutat, die in jeder Küche zu finden ist.

Phase Eins: Traditionell

Wählen Sie ein Ganzjahres-Peeling zwischen Apotheke oder professioneller Kosmetik. Sie benötigen ein empfindliches Produkt, das kein Peeling hervorruft und kein Brennen verursacht. Die ideale Option ist das Milchpeeling. In solchen Produkten ist Milchsäure der Hauptwirkstoff. Diese Substanz wird auch vom menschlichen Körper produziert, sodass die Haut nicht unerwartet auf das Produkt reagiert.

Выбирайте средства для пилинга с молочной кислотой: они самые щадящие (http://www.woman39.ru)

Молочные пилинги обеспечивают глубокое очищение кожи. Они удаляют ороговевшие частицы дермы, убирают загрязнения, но при этом не провоцируют шелушение. Кожа станет идеально гладкой спустя две недели регулярного проведения процедуры. Но и после первого пилинга эффект будет заметным. Bei der Verwendung des Werkzeugs ist es wichtig, die Anweisungen des Herstellers zu befolgen. Die Zusammensetzung aus dem Gesicht muss gründlich abgewaschen werden.

Nach dem Milchpeeling wird die Haut perfekt glatt (https://goldlaser.com.ua)

Nach dem Auftragen eines Peelings auf Ihr Gesicht sollten Sie das Produkt nicht überstürzt von Ihren Händen abwaschen. Reiben Sie es auf die Hände: Lassen Sie die Haut der Hände auch klar und glatt werden.

Phase Zwei: Geheimnis

Es gibt ein Geheimnis, mit dem Sie die Haut perfekt glätten können: Verwenden Sie frischen Tomatensaft. Tomaten enthalten viele nützliche Substanzen, die das Gesicht verändern können. Dank der Säuren wird die Dermis gestärkt und gestärkt. Tomatensaft macht die Haut geschmeidig, fest und mit Feuchtigkeit versorgt. Auf diese einfache Weise können Sie die Talgdrüsen anpassen, einen gesunden Teint wiederherstellen und die ersten Anzeichen der Hautalterung beseitigen.

Tomate - ein treuer Helfer im Kampf gegen Hautunreinheiten (http://moimozg.ru)

Was muss ich tun? Alles ist einfach:

  1. Die Tomate in Kreise schneiden.
  2. Nehmen Sie unmittelbar nach dem Milchpeeling Tomatenscheiben auf die Haut. Die gereinigte Haut ist gut mit Tomatensaft gesättigt, weshalb Sie in den ersten Minuten ein brennendes Gefühl verspüren.
  3. Warten Sie fünf Minuten. Mit klarem Wasser gründlich waschen.
  4. Wischen Sie die Haut mit einem Tonic ab.
  5. Tragen Sie feuchtigkeitsspendendes Serum auf, vorzugsweise mit Ölen.
Nach dem Abwischen der Tomaten wird die Haut gleichmäßig und glatt (https://www.pinme.ru)

Tomatensaft kann Allergien auslösen. Überprüfen Sie, wie Ihre Haut auf eine Tomate reagiert. Wischen Sie zuerst die Haut mit einem Tomatenkreis an der Ellbogenbeuge ab. Warten Sie eine halbe Stunde und prüfen Sie, ob eine Reaktion vorliegt. Wenn alles in Ordnung ist, können Sie die Tomate auf das Gesicht auftragen. Bei Hautausschlägen und Rötungen die Idee aufgeben, die Haut mit einer Tomate zu reinigen. Nur eine Maske und ein Peeling würden ausreichen, um Ihr Gesicht zu polieren.

Pin
Send
Share
Send
Send