Hilfreiche Ratschläge

2 Möglichkeiten, Geld im Western Union-System zu überweisen, und Anweisungen für sie

Pin
Send
Share
Send
Send


Kontakt
nächste Filiale
Western Union

Informieren Sie den Mitarbeiter
wo und wie viel
willst du senden

Präsentieren Sie ein Dokument
Personalausweis ***
und überweisen

Erhalten Sie eine Quittung mit einer Geldtransferkontrollnummer

Limits für Geldüberweisungen in der Abteilung und Identifizierung

Für Einwohner der Russischen Föderation

Ausweis***:
Gültiger Reisepass der Russischen Föderation ***

Maximaler Überweisungsbetrag: $5,000

Für ausländische Staatsbürger

Ausweis***: Gültiger Reisepass

Maximaler Überweisungsbetrag: $7,499

Senden Sie Geld an die nächstgelegene Filiale

* Die Anzahl der Filialen ist ab dem 30. Juni 2017 gültig.

** Sie können Geld auf ein Bankkonto in den folgenden Ländern überweisen: Andorra, Australien, Österreich, Bangladesch, Bahrain, Belgien, Bulgarien, Großbritannien, Ungarn, Vietnam, Deutschland, Griechenland, Dänemark, Ägypten, Indonesien, Irland, Spanien, Italien, China, Zypern, Lettland, Litauen, Liechtenstein, Luxemburg, Malaysia, Malta, Marokko, Nigeria, Niederlande, Neuseeland, Norwegen, Vereinigte Arabische Emirate (VAE), Polen, Portugal, Rumänien, Singapur, Slowakei, Slowenien, USA, Thailand, Türkei, Finnland, Philippinen, Frankreich, Tschechische Republik, Chile, Schweiz, Schweden , Sri Lanka, Estland, Japan.

*** Ausweispapiere sind: Reisepass eines Bürgers der Russischen Föderation, Reisepass eines ausländischen Bürgers, ein anderes Dokument, das gemäß der Gesetzgebung der Russischen Föderation als Ausweisdokument anerkannt ist.

Online

Was zu tun ist:

  1. Bereiten Sie einen Reisepass und TIN-Dokumente vor, die für die Einreise in das Western Union-System erforderlich sind. Eine Remote-Zahlung ohne Registrierung schlägt fehl. Wenn die gedruckte Version der TIN nicht verfügbar ist, finden Sie die Nummer auf dem Portal nalog.ru.
  2. Gehe zum Portal ru
  3. Wählen Sie "Geld online überweisen".
  4. Danach klicken Sie entweder auf "Anmelden" oder "Registrieren".

Video-Algorithmus

In Bezug auf die Anzahl der Geldtransfers über Western Union gelten einige Einschränkungen:

  • für eine Transaktion wird es nicht funktionieren, mehr als einhunderttausend Rubel zu senden,
  • Pro Monat können maximal sechshunderttausend Rubel überwiesen werden.
  • In einem Monat werden nicht mehr als sieben und in einer Woche nicht mehr als fünf Transaktionen ausgeführt.

So senden Sie eine Western Union-Überweisung:

  1. Gehen Sie auf die russische Seite russia.wu.com.
  2. Klicken Sie auf "Geld online überweisen".
  3. Loggen Sie sich mit Ihrer Telefonnummer ein.

Was ist notwendig, um mit der Arbeit im Western Union-System zu beginnen:

  • WU Online-Profil erforderlich, um zu überprüfen, wie viele Treuepunkte auf dem Konto gesammelt wurden.
  • Empfängerinformationen
  • Angaben zum verwendeten Zahlungsmittel.

Bargeld kann nicht in das Hoheitsgebiet der Ukraine transferiert werden. Wenn Sie eine solche Überweisung vornehmen müssen, können Sie nicht einmal versuchen, die Servicestelle zu besuchen. Der Zahler benötigt eine Karte, mit der er online Geld in Dollar und Rubel überweisen kann.

In der Abteilung

So senden Sie Geld über eine Western Union-Filiale:

  1. Kommen Sie mit einem Reisepass zum Service-Center und wenden Sie sich an die Mitarbeiter.
  2. Nennen Sie den Überweisungsbetrag.
  3. Dokument anzeigen.
  4. Holen Sie sich einen Scheck.

Wichtig! Die Standorte der Western Union-Niederlassungen in Russland finden Sie auf westernunion.ru. Geld wird nicht nur ins Ausland geschickt - es ist auch möglich, es von dort zu empfangen sowie Zahlungen für Einkäufe und Dienstleistungen zu senden.

Der Status aller Übertragungen wird auch über die Site verfolgt. Sie können überprüfen, ob die Übertragung erfolgreich war, indem Sie den Namen des Empfängers und die Nummer des Artikels angeben.

Pin
Send
Share
Send
Send