Hilfreiche Ratschläge

Wie man ein Lied in einer Fremdsprache lernt

Pin
Send
Share
Send
Send


3Mögen Sie Lieder bei Konzerten? Versuchen Sie sich an die Texte zu erinnern? Probleme beim Erinnern an Songs für einen Auftritt? Brauche Hilfe?


Poder später, eine Person, die willDieb SängerSie müssen damit umgehen, die Worte der Lieder zu lernen, die er aufführen wird. Findest du das einfach? Ja, vielleicht, aber manche Menschen wissen nicht, wo sie anfangen sollen (oder wie), und manche vergessen Worte in einem entscheidenden Moment - für solche und andere Menschen, die ein wenig Hilfe und Anleitung benötigen, haben wir diese Seite erstellt.


Frage: Muss ich Wörter lernen?
Die Antwort lautet: Wenn Sie zu Ihrem Vergnügen singen, ist dies nicht erforderlich, aber wenn Sie Sänger werden und auf der Bühne auftreten oder eine musikalische Karriere machen möchten, nehmen Sie Ihren Gesang auf - dann ist es sehr wichtig, den Text zu studieren, der die Handlung des Songs ausmacht. Denk darüber nach. Wie würdest du dich fühlen, wenn dein Lieblingskünstler die Worte aus dem Blatt seines sehr berühmten und beliebten Liedes liest? Ja, nicht sehr professionell.


Frage: Was sind die Vorteile des Lernens von Wörtern?
Die Antwort lautet: Ein gut erlernter Text ermöglicht es Ihnen, sich auf das Singen zu konzentrieren, anstatt zu versuchen, sich an ihre Worte zu erinnern. Die Verwendung eines Songbooks oder eines Textblatts erschwert die Bewegung, unterdrückt die Emotionalität und sorgt für Aufregung, auch wenn dies nicht der Fall ist!


Frage: Ich habe Sänger gesehen, die mit einem Buch auf einem Stand aufgetreten sind - warum kann ich das nicht tun?
Die Antwort lautet: Natürlich kannst du. Was Sie sehen können, ist eine Liste von Songs oder ein Notenständer mit Noten für Musiker und Songs. Sie werden jedoch in der Reihenfolge ihrer Aufführung aufgelistet. Wenn es Ihnen schwer fällt, Wörter zu lernen, und Sie sich auf etwas beziehen müssen die BühneWir haben einige Tipps für Sie vorbereitet.

Wie lernen Sänger Worte?

InEs ist wichtig zu verstehen, dass jeder seinen eigenen Lernansatz hat - etwas, das zu dem einen passt, funktioniert möglicherweise nicht für den anderen. Es gibt verschiedene Techniken, mit denen Sie die Texte eines Songs lernen können. Probieren Sie jede einzelne aus und kombinieren Sie sie auf eine oder mehrere Arten, bis Sie eine finden, die nur für Sie geeignet ist. Wenn Sie Informationen mit größerer Wahrscheinlichkeit visuell wahrnehmen, erstellen Sie eine gedruckte Version und lernen Sie den Text daraus. Das mehrmalige Schreiben oder Drucken von Texten hilft auch dabei, sich an die Texte zu erinnern.


Wenn Sie besser auf Informationen hören können, ist es am besten, ein Lied von einer Aufnahme zu lernen oder mit einem Begleiter zu üben. Hören Sie zu, wie das Lied aufgeführt wird, und singen Sie zusammen mit dem Interpreten, wobei Sie sich an die Musik des Liedes erinnern, die Ihnen dabei hilft, sich an die Worte zu erinnern.

Wenn Sie eine Kinästhetikerin sind (eine Person, die die Welt durch Empfindungen wahrnimmt), finden Sie, was Sie nachahmen können, üben Sie! Berühren und Bewegen ist der beste Weg, um Wörter zu lernen. Verknüpfen Sie Bewegungen mit einem Lied, um Bilder zu präsentieren. Hier können weitere Wiederholungen erforderlich sein, da Menschen, die diese Methode anwenden, normalerweise Schwierigkeiten haben, sich an Musik zu erinnern.

Die besten Möglichkeiten, die Texte zu lernen, sind Proben und Mnemonics, ein anderer Name für ein Erinnerungsinstrument. Mnemonik ist eine Möglichkeit, sich schwer verdauliche Informationen zu merken. Das Prinzip der Mnemonik besteht darin, die besten Funktionen Ihres Gehirns zu nutzen, um Informationen besser zu speichern.


Mit dieser Methode können Sie auch in Fremdsprachen geschriebene Songs lernen. Wenn Sie ein Lied hören, das von einem Künstler in Ihrem eigenen Dialekt aufgeführt wird, hilft Ihnen auch die mnemonische Methode. Dies ist eine wichtige Hilfe, wenn Sie Wörter und Sätze korrekt aussprechen und eine schöne, klare Aussprache haben möchten. Wenn Sie den Text kennen, können Sie sich den Text schneller merken und sinnlicher interpretieren.

Lerne den Text nicht im letzten Moment! Es gibt viele Punkte während der Aufführung, die Sie ablenken können. Wenn Sie zum Beispiel tanzen oder sich bewegen, ist es sehr leicht, die Worte des Songs zu vergessen, den Sie spielen! Zunächst sollten Sie sich darauf konzentrieren, den Text zu wiederholen. Je mehr Sie wiederholen, desto besser wird es. Wiederholen, bis Sie die Kenntnis des Textes zum Automatismus bringen. So versichern Sie sich gegen ein plötzliches Problem, wenn Sie den Text vergessen. Auch wenn Sie während Ihres Auftritts nervös oder von etwas abgelenkt sind, werden Sie sich an das Lied erinnern!

Textübungen

InWählen Sie eine kurze Phrase und sagen und singen Sie sie, bis Sie sie singen, ohne auf die Musik zu achten. Wiederholen Sie das, was Sie mit der zweiten Phrase gelernt haben, kombinieren Sie sie dann und führen Sie die obigen Aktionen mit einem neuen Stück aus. Fügen Sie weitere Phrasen hinzu und wiederholen Sie alles zusammen, bis Sie das ganze Lied wiederholen können. Wenn Sie eine große Anzahl von Liedern lernen müssen, beginnen Sie mit den Liedern, die Ihnen am besten gefallen!

Lesen und wiederholen Sie Wörter mit kurzen Sätzen - immer seltener und effektiver, als alles zu lernen und viel Zeit damit zu verbringen.

Machen Sie sich Notizen zum Thema des Songs und der Bilder.

Nehmen Sie Ihre Rede und Ihren Gesang auf, während Sie den Text studieren.

Sprechen und singen Sie im Rhythmus des Liedes.

Zeichnen Sie Text auf Papier auf und zeichnen Sie ihn auf, während Sie die Wörter wiederholen.

Verknüpfen Sie Fremdwörter mit denen, die Sie bereits kennen.

Lernen Sie Wörter, während Sie eine Trainings-Audiospur im Auto abspielen oder zusätzliche Arbeit leisten.

Lerne die Wörter in umgekehrter Reihenfolge (der letzte Vers zuerst) und wiederhole sie den ganzen Tag über zu verschiedenen Zeiten.

Wiederholen Sie das Lied jeden Tag, singen Sie oder sagen Sie die Wörter laut.

Verwenden Sie lebendige, lustige und übertriebene Bilder oder Zeichen, um Wörter zu verbinden.

Verknüpfen Sie jedes Wort mit einem Bild und kombinieren Sie sie, um eine solche Reise durch das Lied zu erstellen.

Merken Sie sich Wörter ohne Musik und kombinieren Sie sie erst dann mit Musik.

Versuchen Sie, ein Lied und Wörter zu hören, während Sie ein anderes Lied ansehen oder anhören.

Ihr Gehirn arbeitet nachts weiter. Wiederholen Sie den Text fließend, bevor Sie einschlafen.

Wenn Sie eine Trainingsaufzeichnung haben, spielen Sie diese ruhig ab, wenn Sie einschlafen.

Wenn Sie Harmonie oder Hintergrundgesang lernen, nehmen Sie Ihren Part separat auf und nehmen Sie Ihren Part mit anderen Gesangsparts auf. Dann proben Sie Ihren Part mit anderen Gesangsparts.

Üben Sie Verse, wenn Sie sich wiederholende Arbeiten ausführen (z. B. Löschen).

Poste überall Kopien des Songs! Im Auto, im Badezimmer, in der Nähe des Telefons, und proben Sie die Wörter, wo immer es möglich ist.

Stellen Sie sicher, dass Sie immer einen Player und Kopfhörer dabei haben - hören Sie sie im Bus, in der U-Bahn, während der Teepausen und während des Mittagessens.

Wenn Sie die Wörter erfolgreich auswendig gelernt haben und sie mit Ihren Freunden singen können, ohne gucken zu müssen, loben Sie sich für diese Arbeit.

Wenn Sie ein Lied bereits gut gelernt haben, wiederholen Sie es regelmäßig, um Ihr Gedächtnis nicht zu vergessen und zu stärken.

Nachdruck von Artikelmaterialien nur mit obligatorischen Links zur Site vokal-1.ru (Hyperlinks im Internet) und zur Autorin (Julia Bogolepova) möglich

Erste Bekanntschaft

Angenommen, Sie möchten ein Lied in einer Sprache aufführen, die Sie gar nicht kennen. Das erste, was ich Ihnen raten werde, ist Textübersetzung lesen. Ja, es vermittelt nicht immer genau das Original, besonders bei Opernarien und klassischen Romanzen, aber es gibt Ihnen zumindest ein grobes Verständnis dafür, worüber Sie singen werden. Und manchmal kommt es in der modernen Musik vor, dass die Melodie schön und der Text bedeutungslos ist, und wenn Sie es verstehen, werden Sie denken: Wollen Sie dieses bestimmte Lied wirklich singen?

Es wird auch toll sein, wenn Sie zumindest ein wenig sind Lernen Sie die Grammatik kennen neue sprache: sie können zum beispiel ein paar podcasts für anfänger anhören oder sich die ersten lektionen eines kurses ansehen. Dies hilft Ihnen, aussagekräftigere Wörter im Text zu finden, und ist dann nur noch interessant - zumindest ein kleiner Vorgeschmack auf die neue Sprache. Hier nimmst du ein Lied auf Norwegisch und lernst damit ein Dutzend Grundphrasen und kannst sie sagen. Das ist großartig! Können Sie sich vorstellen, wie stolz Sie sein werden, wenn Sie das Wort sehen, das Sie in diesen ersten Lektionen im Liedtext getroffen haben? Glauben Sie mir, eine solche Situation ist sehr gut möglich, und in 90% der Fälle passiert genau dies.

Wenn Sie mit der Sprache, in der Sie singen möchten, noch ein wenig vertraut sind, versuchen Sie es übersetzen Sie den Text selbst. Ja, Sie benötigen ein Wörterbuch und die Übersetzung kann einige Zeit in Anspruch nehmen, aber nach einer solchen Arbeit fällt es Ihnen viel leichter, sich an den Text zu erinnern. Und natürlich wird sich Ihr Wortschatz auch bei Ihnen bedanken, denn er wird mit neuem Wortschatz aufgefüllt, den Sie höchstwahrscheinlich nie vergessen werden. Ich singe zum Beispiel ziemlich viele Werke auf Deutsch und kann fast sofort sagen, in welchem ​​Lied ich dieses oder jenes Wort zum ersten Mal getroffen habe, und mich sogar an eine Zeile erinnern. Es gibt Lieder, in denen eine grammatikalische Struktur sehr verbreitet ist, und der erlernte Text hilft Ihnen dann, ihn besser zu verstehen.

Die Aussprache ist meiner Meinung nach das Hauptproblem der russischen Künstler, die in einer Fremdsprache singen. Ich kann mir keine klassischen Werke anhören, die von der überwiegenden Mehrheit unserer jungen Opernsänger und Gesangsstudenten aufgeführt werden, da sie, egal welche Sprache sie singen, absolut keine Kenntnisse der Phonetik haben. Und mit dem Popsong im Prinzip die gleiche Geschichte - außer, dass vielleicht die Ausnahme Englisch ist. Mit Italienisch ist es immer noch einfacher, aber mit Französisch und Deutsch im Allgemeinen ist es eine Katastrophe. Für diese Zwecke gibt es in ausländischen Wintergärten spezielle Sprachkurse, auf die wir wahrscheinlich nicht früh genug zurückkommen werden.

Ich glaube, um ein fremdes Lied aufführen zu können, müssen mindestens einige Ausspracheregeln gelten, daher ist die nächste Stufe unserer Arbeit Vertrautheit mit der Phonetik der Sprache. Man kann sagen, dass es auf vielen populären Liedtexten eine russische Transkription gibt, aber ich rate davon ab, sie zu verwenden, da sie den echten Klang sehr verzerrt. Wenn Sie eine Sprache mit einem nicht standardmäßigen Alphabet haben, hilft Ihnen natürlich die offizielle lateinische Transkription - Sie müssen keine chinesischen Schriftzeichen für ein Lied lernen, dies ist zu teuer. Wenn Sie nicht in die Phonetik eintauchen möchten, können Sie versuchen, den Künstler zu imitieren, indem Sie unzählige Male mit ihm ein Lied singen. Aber ich bin immer noch für eine genauere Untersuchung der Aussprache.

Ich zwinge Sie nicht dazu, einen vollständigen phonetischen Kurs zu belegen (obwohl Sie, wenn Sie Zeit und Lust haben, dies auch können), aber wenn Sie ein inländisches Lehrbuch aufschlagen und zumindest die ersten Lektionen in Phonetik bestehen und sich zum ersten Mal mit den Regeln des Lesens vertraut machen das wird reichen. Und was am wichtigsten ist: Sie können den Text des Songs, den Sie benötigen, selbst lesen. Und wenn Sie weiterhin Songs in der von Ihnen gewählten Sprache spielen möchten, können Sie Ihre phonetischen Fähigkeiten verbessern. Sie können sich die Sprachaufzeichnungen der Träger anhören, um sich an den Klang der Sprache zu gewöhnen. Wenn Sie phonetische Regeln studieren, schauen Sie sich die Texte an und suchen Sie nach Beispielen dafür. So werden Sie sich schnell an die Regeln und den Text erinnern.

Beachten Sie auch, dass die meisten Sprachen existieren Aussprache von stage - Es wird beim Lesen von Gedichten, beim Singen oder bei der Rede von Schauspielern im Theater verwendet. Es unterscheidet sich nicht wesentlich von den üblichen phonetischen Normen, aber es gibt Nuancen, die das Singen erleichtern: So ist beispielsweise das französische Gras nicht so leicht zu singen, insbesondere bei hohen Tönen. Wenn Sie also die Klassiker spielen, wird es durch unser russisches "p" ersetzt, das der gleichen Situation entspricht Bei deutschen, chinesischen Liedern werden Töne ignoriert, sonst wäre es unmöglich zu singen. Wenn du in deine YouTube-Suche "Diktion für Sänger" oder "Aussprache für Sänger" eingibst und die Sprache schreibst, die dich interessiert, siehst du eine ziemlich große Anzahl von Videos zur Vokalphonetik dieser Sprache.

Ich muss oft die Aussprache der Schüler anpassen, und ich kann benennen große Fehlerwas sie erlauben, wenn sie in verschiedenen Sprachen singen.

In italienisch dies ist das Fehlen eines Unterschieds zwischen Einzel- und Doppelkonsonanten sowie das Erweichen der Konsonanten D und T vor I.

In Deutsch Unsere Jungs mögen es, Ö und Ü in Russisch zu verwandeln und - - weil es viel einfacher ist zu singen, dauert es lange, bis sie die Gewohnheit haben, Konsonanten in den Endungen von Wörtern nicht zu schlucken und wenn möglich einen festen Angriff zu machen.

Französisch Es wird als das schwierigste unter den Hauptsprachen betrachtet, und hier sind die Hauptprobleme die Nasenvokale und das E in den Endungen von Wörtern, die wir in der Umgangssprache nicht aussprechen, aber beim Singen wird es zu einem besonderen Klang. Im Allgemeinen müssen Sie viel Zeit aufwenden, um alle französischen Vokale richtig auszusprechen, aber es lohnt sich.

Text auswendig lernen

Wenn Sie die Phonetik der Sprache mehr oder weniger verstehen, können Sie direkt zu den Texten gehen. Ich schlage vor, die Arbeit mit ihm in drei Stufen zu unterteilen:

1. Lesen Sie langsam den Text - damit jeder Ton deutlich zu hören ist (wenn die Leseregeln immer noch nicht fest im Gedächtnis sind, können Sie sie einsehen). Dieser Vorgang wird am besten mehrmals am Tag durchgeführt. Wenn es für Sie einfacher ist, aus dem Hören zu lernen, können Sie Ihren Messwert auf dem Recorder aufzeichnen und ihn regelmäßig anhören, wobei Sie wiederholen, was Sie gehört haben.

2. Wir versuchen es sprechen Sie die Texte zum Rhythmus des Liedes aus, wenn wir den Text ohne zu zögern lesen können. Ich denke, zu diesem Zeitpunkt wird ihre Musik schon in deinem Kopf klingen. Sie können sich hier anhören, wie Texte auf diese Weise gelesen werden: http://vocal-box.ucoz.ru/load/minusovki/10-5. Ja, es gibt klassische Arien, aber ich habe keine solche Quelle für Popsongs gefunden.

  • Wenn das Tempo Ihres Songs langsam ist, können Sie den Text sprechen, während Sie das Original anhören.
  • Wenn Sie ein lustiges und lebhaftes Lied haben, müssen Sie lernen, wie man Wörter in einem schnellen Tempo ausspricht. Versuchen Sie dazu, den Text als Gedicht zu lesen - er sollte Ihnen schon fast einheimisch sein, weil Sie ruhig russisch lesen))

Hier ist es notwendig, unseren fremden Text in einen solchen Zustand zu bringen. Irgendwann wird es Ihnen so vorkommen, als ob das Singen einfacher ist als das Lesen eines Verses, und Sie werden Recht haben, aber Sie müssen sich daran gewöhnen.

3. Nachdem Sie gründlich mit dem Text gearbeitet haben, Melodie anhängen. Singen Sie zuerst das Lied zum Original, denn die Stimme des Interpreten wird Sie unterstützen, und wenn Sie die Wörter vergessen, werden Sie darauf hingewiesen. Wenn Sie sich Ihrer Fähigkeiten sicher sind, versuchen Sie, unter dem Hintergrund zu singen. Mach dir keine Sorgen, wenn dies nicht sofort klappt - du wirst einige Zeit brauchen, um dich an die Begleitung und die Tatsache zu gewöhnen, dass niemand mit dir mitsingt und die Verantwortung bei dir liegt.

Nach diesem Schema können Sie das gesamte Lied sowie jeden einzelnen Vers auf einmal erarbeiten. Wenn Sie das Ergebnis so schnell wie möglich sehen möchten, bringen Sie zuerst einen Vers zum Automatismus, und wenn Sie ihn singen können, fahren Sie mit dem nächsten fort. Ein Vers kostet nicht so viel Zeit und Mühe wie der gesamte Text.

Wenn Sie den Text getrennt von der Melodie studieren, erscheint es Ihnen uninteressant. Sie können versuchen, sich beide zusammen zu merken, aber diese Methode erfordert viel mehr Konzentration von Ihnen. Ich würde dies nicht empfehlen, wenn dies Ihr erstes Lied in einer Fremdsprache ist. Wenn dies jedoch die Fremdsprache ist, die Sie kennen, ist eine solche Methode durchaus geeignet.

Nützliche Links

Jetzt möchte ich einige Links zu Ressourcen geben, die Ihnen helfen können. Sie sind besonders nützlich für diejenigen, die das akademische Repertoire aufführen.

www.lyrsense.com - es gibt Texte aller Genres in vielen Sprachen sowie recht anständige Übersetzungen ins Russische.

http://dictionpolice.com/ - Podcasts und Artikel zur Aussprache beim Singen in verschiedenen Sprachen. Basierend auf den Texten von Opernarien und Romanzen, aber nachdem Sie sie angehört haben, können Sie die Grundprinzipien gut verstehen und sich gegen typische Fehler absichern.

www.lieder.net - mein geliebtes Textarchiv. Hier wird Ihnen nicht nur der Text des gewünschten Songs angezeigt, sondern auch alle Autoren, die jemals Musik dazu geschrieben haben. Es gibt Übersetzungen in verschiedene Sprachen, zum Beispiel von Deutsch nach Italienisch oder von Französisch nach Niederländisch. Im Allgemeinen ist dies für echte Sprachhelden das, was wir brauchen.

Möglichkeiten sich zu erinnern

Dieselben Informationen können auf verschiedene Arten gut gelernt werden. Es gibt drei Möglichkeiten, sich das benötigte Material in kurzer Zeit zu merken.

  • Die Methode der rationalen Auswendiglernen,

Es basiert auf der Verwendung des logischen Speichers. Bei der rationalen Auswendiglernen wird die semantische und logische Verbindung des Materials mit der Lebenserfahrung im Bewusstsein gefestigt. Durch rationales Auswendiglernen wird der gelesene Text besser wahrgenommen und Informationen leichter wahrgenommen. Diese Methode hilft, das Material auswendig zu lernen, die intellektuellen Fähigkeiten zu trainieren und das Wissen zu erweitern.

  • Die Methode der mnemotechnischen Speicherung,

Dies ist das interessanteste der drei. Es hilft, sich nicht-semantische Informationen zu merken, da sie zu Bildern verarbeitet und assoziativ verknüpft werden. Mnemotechnisches Auswendiglernen basiert auf den gesammelten Erfahrungen und übersetzt den Text in Bilder, die dem Verstand vertraut sind. Diese Methode hilft, sich eine große Menge an Material zu merken, das keine semantische Last trägt. Es können Daten, Telefonnummern, Namen, Adressen sein. Es hilft bei der Bekämpfung des alltäglichen Vergessens und erhöht die Möglichkeit, sich mechanisch zu merken, was gerade passiert.

  • Die Methode der mechanischen Lagerung.

Diese Methode beinhaltet das Auswendiglernen des Materials. Es wird als unwirksam und schwer zu trainieren angesehen, da es jederzeit fehlschlagen kann und aus dem Gedächtnis "herausfällt". С возрастом способность к механическому запоминанию ухудшается.

Методики запоминания

Для быстрого усвоения текста используют разные методики запоминания. Один из самых эффективных метод вдумчивого чтения. Он хорошо подойдет для заучивания больших и маленьких объемов. Diese Methode wird von Schauspielern verwendet, die wie kein anderer wissen müssen, wie man einen Text schnell auswendig lernt.

  • Zuerst lesen wir langsam und sorgfältig den Text, an den Sie sich erinnern müssen. Lies es besser laut vor. Wenn Sie lesen, müssen Sie die Hauptidee des Textes verstehen, seine Hauptdarstellung, damit Sie sich schneller erinnern können.
  • Wenn das Volumen des Materials groß ist, zerlegen wir es in semantische Teile. Jeder Teil muss separat gelernt werden und die wichtigsten Wörter oder Sätze enthalten. Dies wird in Zukunft helfen, den gesamten Text in der richtigen Reihenfolge wiederherzustellen.
  • Danach müssen Sie den gesamten Text manuell neu schreiben. Dies sollte langsam geschehen und das Wesentliche dessen, was geschrieben steht, untersuchen.
  • Nachdem alles neu geschrieben wurde, erzählen wir noch einmal, woran wir uns erinnern. Es ist notwendig, die kleinsten Details unter Verwendung von Schlüsselwörtern wiederzugeben. Wenn Sie sich an keinen Moment erinnern können, ist es besser, nicht in die Notizen zu schauen, sondern es selbst zu tun. Sie können nur als letzten Ausweg einsehen.
  • Als nächstes schreiben wir das zweite Mal nur das, woran wir uns erinnern, ohne Aufforderung.
  • In der letzten Phase lesen wir den Text noch einmal sorgfältig durch und erzählen ihn noch einmal. Besser vor dem Schlafengehen.

Diese Methode des Auswendiglernen ist geeignet, um den Text wörtlich zu lernen. Es hilft Schülern, Schülern und allen, die in kurzer Zeit wissen müssen, wie man eine große Menge an Informationen lernt. Auf diese Weise erinnern sich Theater- und Filmschauspieler an ihre Rollen.

Tricks zum schnellen Auswendiglernen

Es gibt ein paar einfache, aber sehr effektive Tricks, um den gesamten Text zu speichern, basierend auf den Nuancen unseres Gehirns. Um dies zu tun, müssen Sie:

  • Markieren Sie die Hauptpunkte im Text mit einem hellen Marker.

So können Sie sich nicht vom zusätzlichen Textteil ablenken lassen. Darum markieren die Schauspieler ihre Phrasen im Drehbuch.

Dies ist eine nicht standardmäßige Erinnerungsmethode. Nachdem Sie das Material gesungen haben, ist es besser, sich in die Erinnerung zu stürzen und es kann schneller in Erinnerung bleiben.

  • Sie müssen lesen, bis die Bedeutung völlig klar ist,

Es ist sehr wichtig, die Gefühle und Emotionen in sich selbst zu spüren, wenn dies eine Fiktion ist, die die Charaktere erleben.

  • Nach dem Lesen müssen Sie sich Fragen zum Inhalt stellen,
  • Vorlesen mit einem Ausdruck
  • Schreiben Sie Text mit der anderen Hand

Wenn Sie Linkshänder sind, schreiben Sie rechts, wenn Sie Rechtshänder sind, schreiben Sie links. Dieser knifflige Weg wird das Gehirn dazu veranlassen, sich mehr Mühe zu geben, das gesamte geschriebene Material zu analysieren.

  • Einen Partner für das Training finden,

Schauspieler proben zu zweit, das hilft bei der Arbeit. Sie können auch einen Freund bitten, Sie auf Wissen über das gesamte Material zu testen. Auswendig lernen ist interessanter und viel einfacher.

  • Notieren Sie den Text auf dem Rekorder,

Zeichnen Sie den Text auf dem Aufnahmegerät auf und hören Sie ihn tagsüber, bei normalen Aktivitäten oder während der Reise. Auf diese Weise können Sie sich an einen umfangreichen Text erinnern, ohne von anderen Dingen abgelenkt zu werden und ohne zusätzliche Zeit zu verschwenden.

Das Gedächtnis muss ständig trainiert werden. Das Speichern von Informationen besteht darin, sie zu verschlüsseln und zur weiteren Speicherung an eine spezielle Abteilung des Gehirns zu senden. Wenn Informationen benötigt werden, ist es leicht zu merken. Wenn es längere Zeit nicht benutzt wird, entfernt das Gehirn es als unnötig. Vergesslichkeit ist dem Menschen inhärent, dies geschieht nach einer gewissen Zeit. Dies ist ein natürlicher Mechanismus des Gehirns und hilft, das Gehirn nicht mit unnötigen Informationen zu überlasten. Wenn es nicht verwendet wird, verschwindet es mit der Zeit aus dem Gedächtnis.

Jeder kann ein Lied lernen, die Frage ist nur, wie? Wenn eine Methode für eine geeignet ist, kann sie für eine andere als archipräsent erscheinen.

Es gibt eine Vielzahl von Möglichkeiten und Techniken, um ein Lied zu lernen. In der ersten Phase müssen Sie entscheiden, ob Sie das Wichtigste haben - ein musikalisches Ohr. Wenn Sie absolute Tonhöhe haben, sind Sie sehr glücklich, weil es äußerst selten ist. Wenn nicht, gibt es nichts zu befürchten, die globalen Unannehmlichkeiten werden dadurch nicht größer. Lassen Sie uns entscheiden. Wir gehen zur Technik über.

Eine Möglichkeit, ein Lied nach Gehör zu lernen

Hören Sie das Lied mehrmals hintereinander von einer beliebigen Quelle und verstehen Sie mit Hilfe von Hören und Emotionen die Melodie und den Text. Hören Sie dann noch einige Male zusammen mit dem Text. Es kann ein Lied sein, das während der Reise über Kopfhörer erklingt, oder eine ernsthafte Lektion vor Ort mit dem Begleiter. Sie können auch eine assoziative Methode zum Speichern von Songs anschließen.

Für diejenigen, die sich visuell gut erinnern, können Sie versuchen, den Text zu lernen, indem Sie ihn von Hand kopieren oder einfach ausdrucken. Befestigen Sie das Blatt mit den Texten an der Wand, am Kühlschrank, an den am meisten besuchten Orten ...

Kinästhetische Wahrnehmung kann eine große Hilfe beim Lernen eines Liedes sein. Aber hier müssen Sie selbst herausfinden, mit welchen Empfindungen es besser, schneller und besser sein wird, sich den Text zu merken.

Sie können ein englisches Lied oder eine andere Fremdsprache nach dem Prinzip "Mnemonics" lernen. Wenn es tagsüber die Möglichkeit gibt, sich vom Trubel der Welt zu lösen, nehmen Sie den Text und unterrichten Sie in Pausen.

Wenn Sie ein Lied auf Englisch lernen möchten, aber die Sprache nicht kennen, schreiben Sie das Lied in kyrillischer Sprache. Vervierfachen Sie und unterrichten Sie wie unten in der Anleitung beschrieben. Übersetzen Sie ins Russische, um nicht nur auswendig gelernte Phrasen und Wörter zu singen, sondern versuchen Sie, die Bedeutung und den Inhalt zu vermitteln.

Sie haben das Recht zu entscheiden, mit welchen Geräten Sie ein Lied lernen möchten.
Aber eines ist immer die Probe. Und je mehr Sie lernen, proben, wiederholen, desto schneller können Sie einen Song lernen.

Behalten Sie das gesamte Bild des Songs bei, dies trägt zu einer besseren Erinnerung bei.
Wie bei jedem anderen Geschäft muss das Lied im Voraus vorbereitet werden. Sie können es nicht einfach nehmen, den Text am Abend lernen und das Lied am nächsten Tag aufführen. Dieses Material wird „nicht gesungen“, nicht vom Körper und vor allem von der Seele gefühlt. Selbst die geringste Erregung kann den Darsteller stören. Deshalb muss man ein Lied nicht nur lernen, sondern es auch durchdringen, um Emotionen und Gefühlen während der Darbietung freien Lauf zu lassen.

Wie man leicht Text lernt

Müssen Sie sich dringend an den Text erinnern? Wie einfach ist es zu lernen? Ähnliche Fragen stellen sich den Menschen vor dem Test, der Prüfung und anderen wichtigen Ereignissen. Unser Gehirn hat unbegrenzte Möglichkeiten, nur sollte es bei ihrer Entwicklung helfen. Im Moment gibt es auf der Welt eine ausreichende Anzahl von Techniken, die auf die Entwicklung von Denken und Gedächtnis abzielen. Es ist erwähnenswert, dass absolut alle mentalen Prozesse im Laufe des Lebens verbessert werden können. Wenn man sich selbst entwickelt, kann man viel erreichen. Wir sind es gewohnt, solche erfolgreichen Menschen im Fernsehen zu sehen, in Magazinen und auf beliebten Websites im Internet darüber zu lesen.

Der Prozess, der es uns ermöglicht, Informationen zu speichern und zu vergessen, wird als Erinnerung bezeichnet. Sie hat ihr eigenes Volumen, d.h. Eine Person kann sich nur die maximale Menge an Informationen merken. Mit der Zeit kann jedoch die Speicherkapazität des Speichers erheblich gesteigert werden.

Um genau zu verstehen, an wie viele Informationen sich eine Person erinnern kann, verwenden sie spezielle Techniken, um die Ressource nicht nur für das kurzfristige, sondern auch für das langfristige Auswendiglernen zu bestimmen. Schnelles realistisches Auswendiglernen von großem Text durch Befolgen von Empfehlungen, die von vielen Personen bestätigt wurden.

  • fühlbar
  • geschmacklich
  • bildlich
  • visuell
  • auditiv
  • olfaktorisch.

Ein Mensch entwickelt seit seiner Kindheit eine bestimmte Art von Erinnerung. Wenn er zum Beispiel gerne Bücher allein liest, wird es ihm in Zukunft recht leicht fallen, sich Informationen aus Papier und anderen Medien zu merken, die er selbst lesen kann. Somit wird das visuelle Gedächtnis gut entwickelt. Betrachten Sie eine andere Option für die Entwicklung des Gedächtnisses. Wenn Eltern in ihrer Kindheit zu Hause Bücher lesen, haben sie ein gut ausgebildetes Hörgedächtnis.

Wie lerne ich schnell und einfach Text? Damit sich eine Person schnell an den Informationsfluss aus einer beliebigen Quelle erinnert, sollte sie regelmäßig ihr Gedächtnis entwickeln und absolut alle Arten davon erfassen. In dieser Angelegenheit helfen Kurse zu verschiedenen Techniken, in denen regelmäßig spezielle Übungen angeboten werden.

Methoden und Tipps zur Gedächtnisentwicklung

Um sich an einen Text zu erinnern, muss man ihn zuerst lesen und verstehen, was der Autor dem Leser vermitteln wollte. Wenn Sie verstehen, was in den einzelnen Absätzen erwähnt wird, ist es viel einfacher, sich daran zu erinnern, als nur eine Reihe von Wörtern. Ein sicherer Weg, sich zu erinnern, ist auch zu visualisieren, was Sie gelesen haben, das heißt, einen kleinen Film in Ihrem Kopf mit Bildern des Textes zu erstellen. Wenn Sie alle Bedingungen der Methoden richtig erfüllen, können Sie sich schnell an die Arbeit erinnern.

Es ist seit langem bewiesen, dass es für jeden einfacher ist, das Problem in Teilen zu lösen, dies gilt auch für das Auswendiglernen des Textes. Um Informationen einfach im Speicher zu speichern, sollten Sie sie in Teile teilen.

Wenn Sie den Text studieren, lohnt es sich, eine ruhige Atmosphäre um Sie herum zu schaffen. Es ist ratsam, Radio und Fernsehen auszuschalten und in den Ruhestand zu gehen, da es unwahrscheinlich ist, dass sich jemand in der Nähe an einen Satz oder ein Gedicht erinnert.

Danach wird empfohlen, den gelesenen Text weiterzuerzählen. Es gibt eine Aussage, die besagt, dass es einfacher ist, sich Informationen zu merken und sie zu verstehen, wenn Sie sie an eine andere Person übertragen.

In einigen Fällen lohnt es sich, einige Wörter aus der zu lernenden Arbeit zu schreiben, Sie erhalten so etwas wie ein Spickzettel und sie sind, wie lange bewiesen, nützlich zum Lernen. Mit Aufzeichnungen können Sie die wichtigsten Informationen aus dem Aufsatz auswählen, während das visuelle Schreiben beim Schreiben funktioniert. Denken Sie beim Lesen eines Buches auch an die Schriftart des Texts und die Bilder auf den Seiten.

Wenn plötzlich der Eindruck entsteht, dass Sie müde sind und das Gehirn die Informationen nicht wahrnimmt, lassen Sie sich ablenken, trinken Sie Kaffee, entspannen Sie sich und beginnen Sie mit neuer Kraft zu lernen, nachdem Sie sich zuvor an den Text erinnert haben, den Sie bereits gelernt haben. Prosa zu Hause auswendig zu lernen ist viel einfacher als in einer anderen Umgebung, es dauert weniger Zeit.

Empfehlungen für das Gedächtnistraining

In der Welt gibt es viele Methoden und Übungen für das Gedächtnistraining, von denen fast alle wirksam sind. Betrachten Sie die beliebtesten mit vielen positiven Bewertungen.

  1. Bei jeder mathematischen Berechnung lohnt es sich, den Taschenrechner beiseite zu legen. Wenn man im Kopf oder auf dem Papier zählt und dies regelmäßig tut, erhöht eine Person manchmal die Menge des Gedächtnisses.
  2. Beginnen Sie Ihren Tag mit einer Punktzahl von 100 bis 1. Sie müssen in dieser Reihenfolge zählen und versuchen, die Geschwindigkeit jeden Tag zu erhöhen.
  3. Eine ausreichend effektive Übung heißt "Städte in einer Minute". Die Ausführung ist einfach: In nur einer Minute müssen Sie 60 Städte benennen, eine Stadt pro Sekunde. Sie werden dies nicht zum ersten Mal tun können, aber wenn Sie diese Aufgabe jeden Tag erledigen, werden Sie nach einer Woche positive Ergebnisse feststellen.
  4. Sie können versuchen, neue Wörter zu lernen. Diese Technik ermöglicht es einer Person, nicht nur das Gedächtnis zu trainieren, sondern auch eine Fremdsprache zu lernen. Solche Übungen sollten regelmäßig durchgeführt werden, da sich das Bild nicht wie beim Muskeltraining von Mal zu Mal ändert. Es wird empfohlen, täglich fünfzehn Wörter zu lernen und diese Barriere mit jeder folgenden Woche zu erhöhen.
  5. Die einfachste und bekannteste Übung ist das übliche Auswendiglernen eines Gedichts. Wichtig bei dieser Technik ist die Konstanz, dh Sie müssen systematisch neue Verse lernen.

Schnelles Lesen verbessert das Gedächtnis

Nur sehr wenige Menschen können sich einen Text schnell merken. Zuallererst müssen Sie die Technik des schnellen Lesens beherrschen, sie wird in kurzer Zeit helfen, die wichtigsten Informationen aus einem großen Text oder einem ganzen Buch auszuwählen.

Das Lesen kann unterschiedlich sein:

  • in aller Ruhe - es gehört zum Lesen von Belletristik (Romane, Krimis, etc.),
  • konzentriert - erforderlich, um sehr wichtige Informationen zu studieren,
  • schnelles Lesen - mit seiner Hilfe ist es einfach, die Hauptsache aus dem Text eines großen Bandes auszuwählen,
  • fließend - die Essenz der Information ohne Details bleibt erhalten.

Mit der Technik des schnellen Lesens kann eine Person auf einfache Weise die grundlegenden Informationen im Text hervorheben und ihre Zeit nicht mit überschüssigem Wasser darin verschwenden.

Um die Technik des schnellen Lesens zu beherrschen, wird empfohlen, das Inhaltsverzeichnis des Buches von Anfang an zu lesen, um einen allgemeinen Eindruck davon zu gewinnen. Lesen Sie dann die Einleitung, Kapitel, und achten Sie auf die hervorgehobenen Informationen im Text, auf die sich der Autor konzentriert.

Trainieren Sie die Lesegeschwindigkeit von Wörtern pro Minute und lesen Sie jedes Mal eine neue Seite aus dem Buch.

Geheimnisvolle Speicherfunktionen

Unser Gedächtnis hat, wie bereits erwähnt, unbegrenzte Mengen. Sie können sich die notwendigen und unnötigen Informationen auf verschiedene Arten merken. Täglich trainieren Sie Ihr Gedächtnis, Sie können viel Neues und Unbekanntes entdecken.

Eine der erstaunlichsten Methoden zum Auswendiglernen ist das Phänomen des eidetischen Gedächtnisses. Es ist ein Prozess, mit dem Sie alles aufzeichnen können, was in der Umgebung passiert. Symbole, Wörter, Bilder - all dies wird in Sekundenschnelle in Erinnerung gerufen. Tatsache ist, dass alle auf diese Weise untersuchten Informationen als Code gespeichert und zum richtigen Zeitpunkt für eine Person reproduziert werden. Mit solchen Fähigkeiten kann sich eine Person leicht nicht nur Gedichte, sondern auch große Texte merken.

Der Hauptvorteil des eidetischen Gedächtnisses besteht darin, dass eine Person mit eidetischem Gedächtnis unabhängig steuern kann, welche Informationen sie benötigt und welche wie ein Computer gelöscht werden können.

Das Erlernen dieser Technik zum Auswendiglernen von Texten nimmt viel Zeit in Anspruch, aber absolut jeder kann es lernen. Das Wichtigste ist, nicht aufzugeben und zu glauben, dass alles klappt!

Lesen Sie auch:

Wie ist der Zylinderkopf angeordnet? Das Zylinderkopfgehäuse (Kurbelgehäuse) wird durch Gießen und anschließende Metallbearbeitung (Fräsen, Bohren) ...

Was macht die Marketingabteilung im Unternehmen und brauchen Sie das? Die Notwendigkeit, eine Abteilung ...

Geschichte Das Konzept entstand in England im 14. Jahrhundert als Waffe gegen die Willkür der königlichen Favoriten: ...

Sehen Sie sich das Video an: Lernen Sie Französisch im Schlaf. Die wichtigsten Französischen Sätze und Wörter. Französisch (November 2022).

Pin
Send
Share
Send
Send