Hilfreiche Ratschläge

Fudge cremiges Rezept zu Hause

Pin
Send
Share
Send
Send


Creamy Fudge eignet sich hervorragend zur Behandlung Ihrer Lieben, als Dankeschön oder einfach nur, um sich ein wenig verwöhnen zu lassen. Dieses Rezept erzeugt einen sanften, cremig schmelzenden Fondant im Mund. Die folgenden Schritte, Tipps und Warnungen helfen Ihnen dabei, den perfekten russischen Cremefond für jede Situation zu kreieren.

Cremiger Fudge - Rezept

Köstlicher cremiger Fudge ist eine ausgezeichnete Alternative zum Einkaufen von Süßigkeiten, Sie können das Rezept mit Nüssen, Kakao, Vanille, Mohn, Kokosnuss, kandierten Früchten oder Zitronenschale nach Ihrem Geschmack variieren.

  • Zucker - 1 EL,
  • Creme - 100 ml,
  • Butter - 40 g,
  • Vanille - an der Spitze eines Messers.

Wir mischen alle Zutaten in einem Topf und stellen sie auf schwache Hitze, bringen sie zum Kochen und rühren sie ständig um, damit sie nicht anbrennen. Kochen Sie die Mischung, bis eine cremige Farbe entsteht. Wir lassen einen Tropfen Fudge in kaltes Wasser fallen. Wenn es gefriert und leicht zu einer Kugel rollt, ist die Delikatesse fertig. Gießen Sie die heiße Mischung in Formen. Für die Kleinsten können Sie einen Zahnstocher in jede Süßigkeit stecken - damit Ihre Hände nicht kleben.

Milchfondant - Rezept

Dieses Rezept ist für diejenigen, die sich an den Geschmack der Kindheit erinnern möchten, obwohl Milchfond nicht nur in Form von Süßigkeiten, sondern auch als Glasur für Muffins verwendet werden kann.

Wir nehmen eine Kelle mit einem langen, praktischen Griff, gießen Milch hinein und Zucker ein. Wir machen das Feuer an und rühren ständig mit einem Holzspatel, um es zum Kochen zu bringen. Wenn der Sirup kocht, besteht Ihre Hauptaufgabe in naher Zukunft darin, das Entweichen des Sirups zu verhindern. Es ist notwendig, den Sirup bei schwacher Hitze zu kochen, damit sich das Volumen um etwa die Hälfte verringert, bis eine helle Cremefarbe erhalten wird. Wenn Sie ein wenig Sirup auf Eis legen und ein gefrorener Tropfen leicht zu einem weichen, elastischen Ball gerollt werden kann, ist der Sirup definitiv fertig. Nun muss diese Flüssigkeit schnell abgekühlt werden. Wir stellen den Eimer mit Sirup in eine Schüssel mit Eis, gießen kaltes Wasser auf das Eis und rühren den Sirup ständig um. Der Sirup verdickt sich beim Abkühlen und es wird schwieriger, ihn zu stören. Wir nehmen den Eimer aus dem Eis und überwinden den Widerstand der Milchzuckermasse. Wir greifen intensiv ein, bis sie anfängt zu leuchten und sich in einen cremigen Zuckerklumpen verwandelt.

Um Süßigkeiten zu erhalten, müssen Sie die Masse auf einem kleinen Feuer leicht erwärmen, bis sie leicht plastisch wird. Dann legen wir zukünftige Süßigkeiten mit einem Teelöffel auf ein Blatt Folie, man kann Silikonformen für Eis nehmen. Formen mit Öl vorschmieren. Sie können die Masse aus dem Spritzbeutel pressen, aber die Düse mit einem größeren Durchmesser nehmen. Wenn Sie möchten, fügen Sie dem Milchfond Nüsse oder kandierte Früchte hinzu. Um einen Cupcake oder Osterkuchen mit Fudge zu bedecken, muss er stärker aufgewärmt werden.

Zuckerfondant-Kuchen-Rezept

Mit Zuckerfondant ist es einfach, einen selbstgemachten Kuchen in ein Kunstwerk zu verwandeln, das Rezept ist nicht schwer zuzubereiten und Sie werden mit dem Ergebnis zufrieden sein.

  • kleiner Zucker - 1 EL,
  • kochendes Wasser - 0,5 Tassen,
  • Zitronensaft - 2,5 TL.

Gießen Sie Zucker in eine breite Pfanne, gießen Sie kochendes Wasser und legen Sie es in ein Wasserbad. Nach dem Kochen des Sirups die Hitze reduzieren und den Schaum mit einem Löffel entfernen. Sirup greift nicht ein, sonst wird er kandiert. Wir kochen den Sirup ungefähr 3 Minuten lang, ohne ihn zu stören. Dann lassen wir einen Tropfen Sirup in kaltes Wasser fallen. Wenn Sie einen Ball rollen können, der nicht an Ihren Händen klebt, ist der Sirup fertig. Nehmen Sie den Sirup schnell vom Herd und stellen Sie die Pfanne in eine Schüssel mit Eis. Zitronensaft einfüllen und mit einem Holzspatel intensiv mischen - der Sirup sollte weiß und dicht werden. Rollen Sie den Fudge danach zu einer Kugel zusammen, bedecken Sie ihn mit einem feuchten Tuch und lassen Sie ihn 20 Minuten lang im Kühlschrank aufbewahren. Um einen vorgefertigten Fondant für die Kuchenglasur zu verwenden, muss dieser auf 40 - 45 Grad erhitzt und auf den Kuchen aufgetragen werden.

Zitronenfondant - Rezept

  • geriebene Schale - aus 4 Zitronen,
  • Zitronensaft - aus 4 Zitronen,
  • Ei - 4 Stk.,
  • Zucker - 350 g
  • Butter - 225 g,
  • Stärke - 1 Esslöffel.

Eier schlagen, alle anderen Produkte dazugeben und etwas mehr schlagen. Wir setzen auf mittlere Hitze und rühren, kochen für 7-8 Minuten, bis es dicker wird. Wir machen das kleinste Feuer und kochen eine andere Mine. Wir verteilen den Zitronenfondant in sterilisierten Gläsern und stellen ihn in den Kühlschrank.

Ein solcher Fondant eignet sich besonders zum Dekorieren von Zitronenmuffins. oder Kekse.

Sehen Sie sich das Video an: DIY: Karamellbonbons Selber Machen - Karamell Selbstgemacht Rezept (November 2022).

Pin
Send
Share
Send
Send