Hilfreiche Ratschläge

So schreiben Sie 2019 einen Lebenslauf - 10 einfache Schritte zum korrekten Zusammenstellen von Lebenslaufmustern und anschaulichen Beispielen

Pin
Send
Share
Send
Send


Unabhängig von Fremdsprachenkenntnissen oder Nichtbesitz werden im Lebenslauf in der Regel diese Informationen angegeben. Wie schreibe ich Sprachkenntnisse in einen Lebenslauf? Sie können die folgende verständliche Abstufung verwenden:

  • Basic / Initial
  • Lesen mit einem Wörterbuch / Lesen von Fachliteratur
  • Intermediate / Conversational / Ich kann ein Interview machen
  • Frei / Perfekt
  • Eingeborener

Einige verwenden die Begriffe "Grundkenntnisse" und "Konversation" als Äquivalent. Dies ist unserer Meinung nach nicht ganz legitim. Gesprochen - das heißt, Sie können zu alltäglichen Themen erklären. Grundkenntnisse sind Grundkenntnisse, einfachste Konstruktionen, begrenzter Wortschatz.

Englischkenntnisse

Die folgende Abstufung wird am häufigsten verwendet, um das Niveau der Englischkenntnisse anzugeben:

Grundstufe / Grundstufe / Anfänger - Grundkenntnisse, mit einem Wörterbuch, die Grundlagen der Sprache. In der Praxis bedeutet dies meistens, dass Sie in der Schule einmal Englisch gelernt haben, sich an einige gebräuchliche Ausdrücke erinnern, aber praktisch nie Englisch gesprochen haben.

Pre-Intermediate - knapp über der Basis. Sie können mit Mimik und Gesten in einfachen Sätzen ausdrücken. Sie werden verstehen, was in dem Brief auf Englisch geschrieben ist, aber Sie werden höchstwahrscheinlich in der Lage sein, Ihren Brief mit Hilfe des Wörterbuchs zu verfassen.

Mittelstufe - Durchschnittliche Englischkenntnisse. Haben Sie keine Angst, Englisch zu sprechen, erstellen Sie einfache Sprachkonstrukte. Das Vokabular ist klein, aber ausreichend, um es auf einfache Weise zu erklären. Im professionellen Bereich bedeutet "Intermediate", dass Sie einen Brief auf Englisch schreiben können, nicht verwechselt werden müssen, um Englisch zu sprechen. Sie können typische Probleme mit der englischen Sprache lösen, ohne auf Feinheiten einzugehen.

Obere Mittelstufe - Selbstbewusste Englischkenntnisse. In der Regel ist dies das eigentliche Niveau eines Absolventen der Fakultät für Fremdsprachen (obwohl die meisten Absolventen schreiben, dass sie fortgeschritten oder fließend sind). Diese Stufe setzt voraus, dass Sie fließend sprechen und über ein ziemlich reiches Vokabular verfügen. Aber gleichzeitig kann man keine Fachterminologie besitzen, kleine Sprachfehler machen. Für die meisten Arbeiten im Zusammenhang mit der Verwendung von Englisch ist ein Oberstufe-Mittelstufe-Niveau ausreichend.

Fortgeschritten / Fließend - Verhandlungssicheres Englisch. Sie können sowohl mündliches als auch schriftliches Englisch verwenden und simultan vom / ins Englische übersetzen. Dies ist das Niveau, das ein Übersetzer benötigt.

Eine weitere mögliche Klassifikation, die Ihnen begegnen kann (darüber hinaus kann sie für jede Sprache verwendet werden, nicht unbedingt für Englisch):

  • A1 - Anfänger / Grundstufe
  • A2 - Grundstufe
  • B1 - Pre-Intermediate
  • B2 - Obere Mittelstufe
  • C1 - Fortgeschrittene 1
  • C2 - Fortgeschrittene 2 (Proficienssu)

Dies ist ein einheitliches europäisches System, das in Russland nicht sehr bekannt ist, aber dennoch in der Welt weit verbreitet ist.

Deutschkenntnisse

Für Deutsch kann die folgende akzeptierte Unterteilung verwendet werden:

  • Grundstufe (Anfänger) - Einstiegsstufe (A)
  • Mittelstufe Mittelstufe (B)
  • Oberstufe (Fortgeschritten) - frei, in der Nähe des Trägers (C)

Sie können auch die oben genannte europäische Klassifizierung (A1, A2, B1 usw.) verwenden.

Französisch Sprachniveaus

Für die französische Sprache können Sie auch die europäische Klassifikation oder die unten stehende Abstufung verwenden (die Entsprechung der einzelnen Stufen der europäischen Klassifikation ist angegeben.

  • Debütant (F1) - A1
  • Pre-Intermédiaire (F2) - A2
  • Intermédiaire (F3) - B1
  • Intermédiaire-Supérieur (F4) - B2
  • Pré-Avancé (F5) - C1
  • Avancé (F6) - C1
  • Supérieur (F7) - C2
  • Supérieur (F8) - C2

Spanischkenntnisse

Für Spanisch wird die folgende Klassifizierung verwendet (die Entsprechung des Niveaus von Niveau A, B, C wird angezeigt):

  • Nivel Inicial (Espa 1) - A1
  • Nivel Elemental (Espa 2) - A2
  • Nivel Pre-Intermedio (Spanien 3) - B1
  • Nivel Intermedio (Spanien 4) - B2
  • Nivel Avanzado (Espa 5) - C1
  • Nivel Superior (Espa 6) - C2

Oder Sie können eine einzelne europäische Klassifikation verwenden.

1. Was ist ein Lebenslauf und warum wird er benötigt?

Wenn Sie immer noch nicht ganz verstehen, was ein Lebenslauf ist, schlage ich vor, ihn zu definieren:

Zusammenfassung - Das kurz Selbstgeschriebene Darstellung Ihrer beruflichen Fähigkeiten, Leistungen und persönlichen Qualitäten, die Sie in Ihrem zukünftigen Job erfolgreich umsetzen möchten, um eine Entschädigung dafür zu erhalten (z. B. in Form von Geld oder einer anderen Art von Entschädigung)

In der Vergangenheit musste ich selbst einen Lebenslauf schreiben, wenn ich mich um eine Stelle bewarb. In der Tat, ohne dies wird kein einziger Arbeitgeber über Sie und Ihre beruflichen Fähigkeiten Bescheid wissen.

Ich erinnere mich, als ich mich hinsetzte, um meinen Lebenslauf zum ersten Mal zu schreiben, habe ich viel Zeit gebraucht, um ihn nach allen Maßstäben richtig zu komponieren und auszuführen. Und da ich alles gründlich verstehen möchte, habe ich mich intensiv mit der Frage beschäftigt, wie man es schreibt. Dazu habe ich mich mit professionellen Personalfachleuten unterhalten und eine Vielzahl von Artikeln zum Thema gelesen.

Jetzt weiß ich, wie man einen Lebenslauf richtig schreibt und teile diesen gerne mit Ihnen.

Ich teile Ihnen Muster meiner Lebensläufe mit, die ich persönlich für mich geschrieben habe:

(Sie können sie kostenlos herunterladen)

Aufgrund der Tatsache, dass ich professionelle Lebensläufe schreiben konnte, hatte ich nie Schwierigkeiten, einen Job zu finden. Daher wird mein Wissen gestärkt praktische Erfahrung und sind keine trockene akademische Theorie.

Was ist das Geheimnis, um einen guten Lebenslauf zu schreiben? Lesen Sie weiter unten.

Testergebnisse

Wenn Sie den standardisierten Test für Fremdsprachenkenntnisse bestanden haben, geben Sie unbedingt die dafür erzielten Punkte an. Für Englisch ist es TOEFL (USA) IELTS (UK). Für Deutsch - Dsh. Für Französisch - DELF, DALF. Für Spanisch - DELE.

2. Wie schreibe ich einen Lebenslauf - 10 einfache Schritte

Bevor Sie zu den Schritten übergehen, an die Sie sich erinnern sollen 3 Hauptregeln für ein erfolgreiches Verfassen eines Lebenslaufs:

Regel Nummer 1. Schreibe die Wahrheit, aber nicht alle

Konzentrieren Sie sich auf Ihre Stärken und erwähnen Sie nicht Ihre Schwächen. Sie werden im Interview danach gefragt, seien Sie darauf vorbereitet.

Regel Nummer 2. Halten Sie an einer klaren Struktur fest

Der Lebenslauf ist auf 1-2 Blatt geschrieben, nicht mehr. Versuchen Sie daher, alle notwendigen Informationen darin zusammenzufassen, auch wenn es sehr viele gibt.

Achten Sie auf die übersichtliche Formatierung des Lebenslauftextes, seine strukturierte Darstellung. Da freut sich niemand über Abrakadabra.

Regel Nummer 3. Sei optimistisch und fröhlich

Positive Menschen ziehen Erfolge an. In deinem Fall ein neuer Job.

Wir wenden uns nun der Struktur der Erstellung eines Lebenslaufs zu.

Schritt 1. Titel fortsetzen

Hier müssen Sie das Wort "Zusammenfassung" schreiben und angeben, auf wen es geschrieben ist.

All dies ist in einer Zeile geschrieben.

Zum Beispiel: Zusammenfassung Ivanov Ivan Ivanovich

Dann wird Ihr potenzieller Arbeitgeber sofort verstehen, wem der Lebenslauf gehört. Zum Beispiel haben Sie zuvor eine Firma angerufen, die Sie interessiert, um herauszufinden, ob diese Stelle für sie noch offen ist. Sie gaben Ihnen eine positive Antwort und wurden gebeten, einen Lebenslauf zu senden.

Am Ende des ersten Schritts sieht Ihr Lebenslauf folgendermaßen aus:

Schritt 2. Zweck des Lebenslaufs

Es muss daran erinnert werden, dass Ihr Lebenslauf ein Ziel haben muss. Formulieren Sie es richtig wie folgt (Satz):

Der Zweck des Lebenslaufs ist eine Buchhaltung

Seitdem werden Sie so genannt - der Arbeitssuchende, also eine Person, die Arbeit sucht und sich möglicherweise dafür bewirbt.

Am Ende des zweiten Schritts sieht Ihr Lebenslauf folgendermaßen aus:

Schritt 3. Der Antragsteller und seine Daten

An dieser Stelle müssen Sie Folgendes schreiben:

  • Geburtsdatum
  • Adresse
  • Kontakttelefonnummer
  • E-Mail
  • Familienstand.

Am Ende des dritten Schritts sollte Ihr Lebenslauf folgendermaßen aussehen:

Schritt 4. Bildung

Wenn Sie mehrere Entitäten haben, schreiben Sie sie der Reihe nach.

Moskauer Staatliche Universität, 2005-2010,

Spezialität: Buchhalter (Bachelor)

Moskauer Staatliche Universität, 2007—2013,

Spezialität: Übersetzer im Bereich der professionellen Kommunikation (Bachelor)

Zu diesem Zeitpunkt sollte Ihr Lebenslauf folgendermaßen aussehen:

Schritt 5. Erfahrung

Bitte beachten Sie, dass die Spalte „Berufserfahrung“ im Lebenslauf ab dem letzten Ort Ihrer Arbeit, falls dies nicht die einzige ist, geschrieben ist und mit dem Zeitraum beginnt, den Sie in dieser Position verbracht haben.

Juni 2010 - März 2014, Caspian Sea LLC,

Position: Stellvertretender Hauptbuchhalter

Oktober 2007 - Dezember 2009, LLC "Dawn",

Position: Buchhalter

Wir haben also schon die Hälfte der Zusammenfassung geschrieben, es sollte so aussehen:

Schritt 6. Verantwortlichkeiten

Dieser Absatz im Lebenslauf ist nicht immer erforderlich, wenn das Stellenangebot, für das Sie sich bewerben, sehr häufig ist und Sie in Ihrem vorherigen Job eine ähnliche Position innehatten.

Manchmal kann dieser Artikel in den vorherigen aufgenommen werden, indem Sie Ihre Pflichten unmittelbar nach der Post aufschreiben.

Schritt 7. Erfolge bei früheren Aufträgen

Der Punkt "Erfolge" ist einer der wichtigsten im Lebenslauf! Er ist viel wichtiger als Ausbildung und sogar Berufserfahrung.

Ihr potenzieller Arbeitgeber möchte wissen, wofür er Ihnen den Lohn genau zahlt. Aus diesem Grund ist es sehr wichtig, beim Verfassen eines Lebenslaufs alle wichtigen Errungenschaften früherer Jobs zu erwähnen. Beachten Sie dabei, dass es richtig ist, in Worten zu schreiben, die die sogenannten "Marker" für Personalverantwortliche sind, die Ihren Lebenslauf in Betracht ziehen.

Schreiben Sie zum Beispiel richtig:

  • erhöht 30 Prozent Umsatz in 6 Monaten
  • entwickelt und führte eine neue Technologie in die Produktion ein,
  • schneiden Gerätewartungskosten um 40%.

  • an der Umsatzsteigerung gearbeitet,
  • an einem Projekt zur Schaffung einer neuen Technologie teilgenommen,
  • Reduzierte Ausrüstungskosten.

Wie Sie sehen, ist es auch wichtig, bestimmte Zahlen zu schreiben, da diese die Essenz Ihrer Erfolge sehr deutlich widerspiegeln.

Ihr Lebenslauf sieht nun ungefähr so ​​aus:

Schritt 8. Zusätzliche Informationen

Hier müssen Sie Ihre Stärken, Fachkenntnisse und Fähigkeiten beschreiben, die Ihnen direkt dabei helfen, die Aufgaben, die Ihnen bei Ihrem neuen Job zugewiesen wurden, immer besser zu erfüllen.

Normalerweise schreiben sie hier:

  1. Computerkenntnisse und spezielle Programme. Dies gilt für Büroangestellte und Mitarbeiter, deren direkte Arbeit mit einem PC verbunden ist. Zum Beispiel für Designer, Buchhalter, Programmierer, Büroleiter.
  2. Fremdsprachenkenntnisse. Wenn Ihre zukünftige Arbeit das Lesen, Übersetzen oder Kommunizieren in einer Fremdsprache beinhaltet und Sie diese in gewissem Umfang kennen, schreiben Sie bitte darüber. Zum Beispiel: Englisch gesprochen.
  3. Das Vorhandensein eines Autos und Fahrkünste. Wenn Ihre Arbeit Geschäftsreisen umfasst und Sie häufig ein Auto führen müssen, z. B. als Handelsvertreter, sollten Sie das Vorhandensein Ihres Autos sowie die Kategorie des Führerscheins und die Dauer der Dienstzeit angeben.

So schreiben Sie in zusätzlichen Informationen, zusammen mit Computerkenntnissen und einer Fremdsprache: Es gibt ein persönliches Auto, Kategorie B, 5 Jahre Erfahrung.

Schritt 9. Persönliche Qualitäten

Es ist nicht nötig, zu viele Eigenschaften zu beschreiben, insbesondere wenn sie nicht mit Ihrer zukünftigen Arbeit zusammenhängen. Sie können eine freundliche und sympathische Person sein, die Kinder liebt und Ihre Freunde respektiert, aber es wird für einen potenziellen Arbeitgeber nicht interessant sein, über Ihre „Herzlichkeit“ und Ihre reiche innere Welt zu lesen.

Wenn Sie beispielsweise vorgeben, ein Buchhalter zu sein, ist es gut, hier zu schreiben: Selbstdisziplin, Aufmerksamkeit, Pünktlichkeit, Effizienz, mathematische Denkweise und Analysefähigkeit.

Wenn Sie sich für einen kreativeren Beruf bewerben, sagen Sie, ein Designer oder Schöpfer, dann sollten Sie hier angeben: eine entwickelte kreative Vorstellungskraft, einen Sinn für Stil, eine ungewöhnliche Sicht auf das Problem, einen gesunden Perfektionismus.

Schritt 10. Empfehlungen vom vorherigen Arbeitsort

Es wird sehr schön sein, wenn Sie am Ende des Lebenslaufs den vollständigen Namen erwähnen und die Positionen Ihrer ehemaligen Manager, und geben Sie auch deren Kontaktnummern an, damit Ihr potenzieller Arbeitgeber oder sein Vertreter Ihre Professionalität überprüfen kann, indem er von Ihren ehemaligen direkten Managern ein Feedback über Sie erhält.

Zu diesem Zweck empfehle ich, dass Sie sich im Voraus mit ihnen in Verbindung setzen und ihnen mitteilen, dass sie angerufen und gebeten werden können, Sie kurz als einen Spezialisten und nur als eine Person zu beschreiben.

Selbst wenn Ihr potenzieller Arbeitgeber Ihre ehemaligen Führungskräfte nicht anruft, wird die Tatsache, dass Sie bereits Ansprechpartner für Empfehlungen haben, sein Vertrauen in Sie erheblich stärken.

Ganz am Ende des Lebenslaufs müssen Sie den Zeitraum angeben, in dem Sie mit der Arbeit beginnen möchten. Hier können Sie auch die gewünschte Lohnhöhe angeben.

Die endgültige Ansicht Ihres Lebenslaufs:

Herzlichen Glückwunsch! Ihr Lebenslauf ist zu 100% fertig!

Um nach Ihrem Traumjob zu suchen, müssen Sie Ihren Lebenslauf auf Internetportalen veröffentlichen. Eine sehr bequeme und einfache Jobsucheseite ist JOB.RU. Hier können Sie Ihren Lebenslauf sehr schnell platzieren und erhalten noch heute Ihren ersten Anruf vom Arbeitgeber.

Am Ende werde ich ein paar Beispiel-Lebensläufe geben, die leicht angepasst und sofort an Ihren potenziellen Arbeitgeber gesendet werden können.

3. Beispiel-Lebensläufe von 2019 für alle Gelegenheiten - 50 vorgefertigte Lebensläufe!

Freunde, ich habe ein tolles Geschenk für euch - 50 fertige Lebensläufe für die gängigsten Berufe! Alle Lebenslaufbeispiele werden von mir persönlich sehr kompetent und professionell zusammengestellt und können in Word kostenlos heruntergeladen werden. Dies ist sehr praktisch, da Sie nicht mehr auf verschiedenen Websites im Internet nach ihnen suchen müssen, da sich alles an einem Ort befindet.

Gebrauch für Gesundheit! :)

Sie können auch den Simpledoc-Onlinedienst verwenden, um einen Lebenslauf für die Arbeit zu erstellen. Mit diesem Dienst können Sie einen Lebenslauf sofort an den Arbeitgeber senden oder auf einem Drucker ausdrucken.

Liste der fertigen Lebensläufe zum Download:

  • Beispiel für einen Buchhalter-Lebenslauf (doc, 44 Kb)
  • Beispiel eines Resume Sales Managers (doc, 45 Kb)
  • Anwalt Lebenslauf (doc, 43 Kb)
  • Beispieltreiberzusammenfassung (doc, 43 Kb)
  • Muster-Lebenslauf eines Vertriebsmitarbeiters (doc, 45 Kb)
  • Muster-Lebenslauf eines Verkaufsberaters (doc, 43 Kb)
  • Beispiel eines Lebenslaufs für einen Ökonomen (doc, 47 Kb)
  • Beispiel für einen Administrator-Lebenslauf (doc, 44 Kb)
  • Muster-Ingenieur-Lebenslauf (doc, 46 Kb)
  • Lebenslauf des Probenmanagers (doc, 45 Kb)
  • Beispiel eines Director-Lebenslaufs (doc, 45 Kb)
  • Lebenslauf eines Beispielprogrammierers (doc, 44 Kb)
  • Beispiel-Lebenslauf an die Bank (für einen Bankangestellten) (doc, 44 Kb)
  • Lebenslauf eines Designers (doc, 295 Kb)
  • Beispiel-Lebenslauf eines Bauherrn (doc, 45 Kb)
  • Muster-Sekretärs-Zusammenfassung (doc, 44 Kb)
  • Beispiel-Lebenslauf eines Wachmanns (doc, 44 Kb)
  • Beispiel-Lebenslauf eines PC-Betreibers (doc, 44 Kb)
  • Lebenslauf eines Lehrers (Lehrer, Lehrer) (doc, 44 Kb)
  • Beispiel-Lebenslauf einer Kindergärtnerin (doc, 44 Kb)
  • Beispiel-Lebenslauf eines Arztes (doc, 44 Kb)
  • Beispiel-Lebenslauf eines Kochs (doc, 44 Kb)
  • Lebenslauf des Musterhändlers (doc, 44 Kb)
  • Beispiel-Lebenslauf einer Krankenschwester (doc, 43 Kb)
  • Beispiel eines Resume-Psychologen (doc, 44 Kb)
  • Beispiel eines Merchandiser-Lebenslaufs (doc, 44 Kb)
  • Sample Resume Supervisor (doc, 44 Kb)
  • Beispiel eines Büroleiters (doc, 44 Kb)
  • Lebenslauf eines Kellners (doc, 44 Kb)
  • Beispiel-Lebenslauf einer Nanny (doc, 44 Kb)
  • Beispielübersetzer-Lebenslauf (doc, 45 Kb)
  • Lebenslauf eines Kassierers (doc, 44 Kb)
  • Lebenslauf des Superintendenten (doc, 44 Kb)
  • Beispiel eines Friseur-Lebenslaufs (doc, 44 Kb)
  • Anschreiben zum Lebenslauf (doc, 35 Kb)

4. Fazit

Liebe Leserinnen und Leser, ich habe wirklich versucht, diesen Artikel zu schreiben. Ich habe mehrere Tage gebraucht. Ich hoffe, die darin enthaltenen Informationen helfen Ihnen bei der Jobsuche.

Ich empfehle auch, einen weiteren Artikel in Fortsetzung dieses Themas zu lesen: "Wie bekomme ich ein Interview?" Sie hilft Ihnen auch bei der Lösung des Beschäftigungsproblems.

Schauen Sie sich zum Schluss ein humorvolles Video zum Thema an:

Wenn dieser Artikel für Sie nützlich war, geben Sie "Gefällt mir" in das soziale Feld ein. Netzwerke. Vergessen Sie auch nicht, Ihre Fragen und Anregungen in den Kommentaren zu hinterlassen!

Arbeitsstätten sind irreführend

Bei der Erstellung eines Lebenslaufs muss ich oft einen Lebenslauf nach verschiedenen Positionen durchsuchen. Ich sehe oft seltsame Beschreibungen von Fremdsprachenkenntnissen.

Hier werde ich einige kontroverse Optionen zur Beschreibung des Grades der Fremdsprachenkenntnisse in einem Lebenslauf geben.

Zum Beispiel schlägt die Website hh.ru folgende Auswahl in der englischen Spalte vor:

  • Ich besitze nicht.
  • Grundkenntnisse.
  • Ich lese Fachliteratur.
  • Ich kann das Interview durchgehen.
  • Fließend.

Die Website rabota.ru empfiehlt, das Niveau der Englischkenntnisse aus folgenden Optionen zu wählen:

Im Allgemeinen führt jeder Standort seine eigene Skala ein, anstatt internationale Standards zu verwenden. Und die Leute selbst beschreiben manchmal kunstvoll ihre Fähigkeiten. Dies verwirrt sowohl Arbeitssuchende als auch Arbeitgeber. Nur diejenigen, die die Sprache überhaupt nicht kennen oder fließend sprechen.

Im Folgenden fasse ich die allgemein anerkannten Fremdsprachenkenntnisse zusammen, damit Sie richtig über Ihre Kenntnisse schreiben können.

Englischkenntnisse und Kenntnisse für Lebensläufe

Russland hat ein internationales System zur Bezeichnung der Kenntnisse der englischen Sprache eingeführt, daher empfehle ich, es zu verwenden.

Internationale NiveauskalaSkala auf europäischer EbeneIhr Wissen auf dieser Ebene
GrundstufeA1
Überlebensrate
Sie können auf elementare Weise kommunizieren, einfache Texte zu vertrauten Themen lesen und langsame, einfache Sprache verstehen.
Pre-IntermediateA2
Unterschwellenpegel
Sie können über alltägliche Themen kommunizieren, Briefe schreiben und einfache Sprache verstehen.
MittelstufeB1
Schwellenwert
Sie kommunizieren frei im Alltag, können Ihre Meinung äußern und führen einen Dialog. Sie verstehen Sprache, lesen angepasste Literatur und können korrespondieren.
Obere MittelstufeB2
Schwellenwert für Fortgeschrittene
Вы свободно общаетесь, в том числе и с носителем языка, читаете неадаптированную литературу и сложные тексты.
AdvancedС1
Профессиональное владение
Sie kommunizieren frei über jedes Thema, verstehen die Feinheiten und Nuancen der Sprache und Designs, Sie können den Kommunikationsstil je nach Situation ändern.
KompetenzC2
Besitz in Perfektion
Sie kennen die Sprache perfekt.

Deutsch- oder Spanischkenntnisse für den Lebenslauf

Zur Angabe von Deutsch- oder Spanischkenntnissen ist die Europäische Norm geeignet.

Skala auf europäischer Ebene
A1Überlebensrate
A2, Unterschwellenpegel
B1Schwellenwert
B2Schwellenwert für Fortgeschrittene
C1, Kompetenz
C2Meisterschaft in Perfektion

Französischkenntnisse für den Lebenslauf

Beide Skalen können verwendet werden, um Französischkenntnisse zu beschreiben, sind jedoch vorzugsweise international.

Nationale NiveauskalaSkala auf europäischer Ebene
Debütantin (F1)A1Überlebensrate
Pré-Intermédiaire (F2)A2, Unterschwellenpegel
Intermediaire (F3)B1Schwellenwert
Intermédiaire-Supérieur (F4)B2Schwellenwert für Fortgeschrittene
Pré-Avancé (F5)C1, Kompetenz
Avancé (F6)
Avancé-Supérieur (F7)C2Meisterschaft in Perfektion
Supérieur (F8)

Allgemeine Empfehlungen

Da es unmöglich ist, Standards für alle Fremdsprachen zu beschreiben, werde ich versuchen, allgemeine kurze Empfehlungen abzugeben.

  • Lerne immer die Sprachstandards. Nutzen Sie das Internet aktiv.
  • Beschreiben Sie Ihre Sprachkenntnisse in eigenen Worten und zusätzlich Geben Sie Ihr Niveau nach bekannten oder nationalen Standards an.
  • Achten Sie auf den Wortlaut in Ihrem Lebenslauf.

Was zur Auswahl

Es ist schwierig, einige „typische“ Fähigkeiten zu erlernen. In der Tat hat jeder Beruf seine eigenen Anforderungen und der Antragsteller muss diese erfüllen. Wenn Sie nicht genau wissen, was Sie schreiben können, können Sie Folgendes angeben:

  • zwischenmenschliche Geschäftskommunikationsfähigkeiten,
  • Fähigkeit, Arbeit zu organisieren, zu planen, Entscheidungen zu treffen,
  • Aufmerksamkeit auf verschiedene Nuancen und Details,
  • die Fähigkeit, Probleme zu analysieren, effektiv nach Wegen zu suchen, um sie zu lösen,
  • Flexibilität
  • Projektmanagement-Fähigkeiten
  • Unternehmensführung.

Dennoch ist es wünschenswert, Fähigkeiten in Abhängigkeit von den Anforderungen an die Kandidaten auszuwählen. In der Regel gibt der Arbeitgeber selbst an, was er vom zukünftigen Arbeitnehmer wünscht. Der Bewerber kann seine Anforderungen einfach umformulieren und in Schlüsselqualifikationen angeben.

Führungsqualitäten

Zuallererst ist es wichtig zu verstehen, welche Schlüsselkompetenzen für Lebensläufe von Bedeutung sind, wenn Sie sich für die Position des Leiters bewerben. An potenzielle Manager werden immer höhere Anforderungen gestellt und ihre Kandidaturen werden eingehender geprüft.

Als Skills können Sie folgende Skills angeben:

  • Konflikte lösen
  • den Arbeitsprozess zu planen und optimal zu organisieren,
  • Entscheidungen treffen und eigenständig für ihre Ergebnisse antworten,
  • kritisch denken
  • Zeit effektiv managen und Menschen unterordnen,
  • Motivationsprogramme anwenden,
  • strategisch und kreativ denken,
  • verhandeln,
  • Kommunikationsfähigkeit, die Fähigkeit, das Vertrauen von Kollegen, Partnern und der Geschäftsleitung zu gewinnen.

Es ist wichtig, dass Sie Ihre Fähigkeiten von persönlichen Qualitäten unterscheiden können. Die ersteren werden im Verlauf der Arbeit und Ausbildung erworben, und die letzteren charakterisieren Sie als Person.

Sie können der Liste auch Multitasking hinzufügen, sich an verschiedene Bedingungen anpassen, einen Teil der Behörde delegieren und die ordnungsgemäße Durchführung von Aufgaben überwachen.

Kommunikationsberufe

Unabhängig davon ist zu beachten, welche Fähigkeiten angegeben werden sollten, wenn Sie sich für die Stelle eines Verkäufers, Managers oder Beraters bewerben. Beispielsweise können Sie die folgenden Fähigkeiten eines Vertriebsassistenten in einem Lebenslauf angeben:

  • Fähigkeit, Zeit zu verwalten
  • Erfahrung in persönlicher Kommunikation und erfolgreichem Verkauf,
  • kompetente gesprochene Sprache, gut gesetzte Stimme, notwendige Diktion,
  • kreative Herangehensweise an den Verkauf,
  • Fähigkeit zuzuhören, kompetent zu beraten, Kundenansprache zu finden,
  • die Fähigkeit, große Informationsmengen schnell zu lernen und leicht wahrzunehmen,
  • Fähigkeiten, Menschen zu dienen, Fähigkeit, Takt und Toleranz zu zeigen.

Wenn Sie wissen, dass das Unternehmen mit ausländischen Kunden zusammenarbeitet, ist die Kenntnis von Fremdsprachen ein unbestreitbarer Vorteil. Geben Sie bei einer Bewerbung als Verkaufsleiter auch an, ob dies natürlich zutrifft:

  • Kenntnisse in Englisch, Italienisch, Französisch oder einer anderen Sprache,
  • sicherer Umgang mit dem PC, Kenntnis der MS-Office-Programme,
  • Geschäftskorrespondenzfähigkeiten, auch in einer Fremdsprache,
  • Fähigkeit, Aufmerksamkeit, Interesse und Freundlichkeit zu zeigen.

Für Lehrer, Lehrer, leitende Seminare und Schulungen werden jedoch leicht unterschiedliche Anforderungen gestellt. Sie sollten die folgenden Fähigkeiten haben:

  • Motivation für Lernergebnisse,
  • hohe Energie und Initiative,
  • die Fähigkeit, die Aufmerksamkeit einer Gruppe von Menschen zu konzentrieren und für eine bestimmte Zeit zu halten,
  • die erworbenen Fähigkeiten der Geduld und Flexibilität, die bei der Kommunikation mit den Studenten gezeigt werden müssen,
  • die Fähigkeit, den Arbeitsprozess zu planen und kompetent zu organisieren.

Allen diesen Berufen gemeinsam ist die Hauptkompetenz - den Kontakt zu Menschen herzustellen.

Andere Möglichkeiten

Die Auswahl der richtigen Fähigkeiten für Techniker ist nicht weniger einfach. Die Hauptaufgabe eines Systemadministrators besteht beispielsweise darin, den Betrieb des gesamten Computernetzwerks zu überwachen. Deshalb muss er solche Schlüsselqualifikationen besitzen:

  • Diagnose professioneller Geräte
  • mögliche Risiken zu überwachen und Wege zu planen, um die Funktionsfähigkeit von Systemen in kürzester Zeit wiederherzustellen,
  • fließend in technischem Englisch,
  • mit großen Informationsmengen arbeiten.

Die angegebenen erforderlichen Fähigkeiten für diese Position zeigen, wie sich die Spezifität der Arbeit auf das auswirkt, was im Lebenslauf angegeben werden muss. Unabhängig davon ist anzumerken, dass in einigen Branchen die beruflichen Fähigkeiten so eng miteinander verknüpft sind, dass es schwierig ist, sie voneinander zu trennen.

Wenn Sie sich für eine Stelle als Buchhaltungsfachkraft bewerben, sollten Sie sich zunächst mit den Anforderungen vertraut machen. Beispiele für Schlüsselqualifikationen in einem Lebenslauf für einen Buchhalter können direkt aus der Beschreibung der Anforderungen für Kandidaten entnommen werden. Sie müssen:

  • analytisch denken können,
  • die Arbeit in einem festen Bereich organisieren,
  • Probleme analysieren, nach Lösungswegen suchen können,
  • Planen Sie richtig
  • genug auf die kleinen Nuancen und wichtigen Details achten,
  • richtig priorisieren
  • in der Lage sein, mit einer großen Anzahl von Dokumenten zu arbeiten,
  • in der Lage sein, die Hauptaufgaben hervorzuheben
  • über die Fähigkeiten verfügen, mit Aufsichtsbehörden zusammenzuarbeiten.

Für Mitarbeiter der Rechtsabteilung stellen sich leicht abweichende Anforderungen. Für einen Anwalt können Sie Folgendes angeben:

  • Kenntnis der Rechtsvorschriften, Grundsätze des Justizwesens,
  • Fähigkeit zur Erstellung von Dokumenten, Verträgen,
  • Fähigkeiten in der Analyse von juristischen Dokumenten,
  • die Fähigkeit, mit einer Vielzahl von Informationen zu arbeiten und diese schnell zu erfassen,
  • Computerkenntnisse, MS Office-Programme,
  • Kommunikationsfähigkeit
  • Fähigkeit zur Nutzung elektronisch dargestellter Rechtsgrundlagen,
  • Multi-Vektor (Fähigkeit, in verschiedene Richtungen zu arbeiten),
  • Fähigkeiten zur Arbeit mit Kunden und Mitarbeitern von Aufsichtsbehörden,
  • Fähigkeit, mit Dokumenten zu arbeiten,
  • Fähigkeit, Arbeit zu organisieren und Aufgaben zu planen.

Jede Spezialität sollte ihre eigenen Fähigkeiten haben, aber Sie können aus allen präsentierten Listen etwas auswählen, das für Ihre zukünftige Arbeit geeignet ist.

Eine zusätzliche Hilfe bei der Suche nach den richtigen und geeigneten Merkmalen kann eine solche Überlegung sein: Stellen Sie sich einen Leiter vor, der einen Mitarbeiter für die Stelle benötigt, an der Sie interessiert sind. Was würden Sie von einem Bewerber erwarten?

Sehen Sie sich das Video an: LOVOO PROFIL TIPPS: So schreiben Dir die Frauen zuerst! 2019 (Kann 2022).

Pin
Send
Share
Send
Send