Hilfreiche Ratschläge

So reinigen Sie einen Broil King Gasgrill

Pin
Send
Share
Send
Send


Außengrills sollten zu Beginn und am Ende der Grillsaison sowie nach jedem Gebrauch gereinigt werden. Ein ständig gereinigter Straßengrill bleibt über einen langen Zeitraum in gutem Zustand, und die darauf zubereiteten Speisen sind immer sehr lecker.

Versuchen Sie, den Grill nicht nur zu reinigen, sondern ihn nach dem Essen mit dem Abwaschen des Geschirrs zu vereinheitlichen. Die regelmäßige Reinigung des Grills nach dem Gebrauch sollte einfach sein, um eventuelle Ansammlungen zu entfernen und alles sauber zu halten.

Ein großer Vorteil eines Gasgrills ist die Geschwindigkeit, mit der der Grill betriebsbereit ist. Wir empfehlen daher, nach dem Garen einige Minuten zu putzen und zu grillen.

Es ist kein Geheimnis, dass Gasgrills gereinigt und gewartet werden müssen. Die richtige Pflege des Grills sorgt für einen angenehmen Geschmack und eine gute Qualität der zubereiteten Speisen und hält den Grill über viele Jahre in einem guten technischen und ästhetischen Zustand.

Die Reinigung und Wartung des Gasgrills kann in drei Arten unterteilt werden:

  1. Regelmäßige Reinigung und Wartung der Gestelle nach jeder Zubereitung
  2. Regelmäßige Grillreinigung
  3. Jährliche Wartung der Gitterroste und Überprüfung des technischen Zustands der Gaskraftelemente

Regelmäßige Reinigung und Pflege des Grills nach jeder Zubereitung

Ein großer Vorteil eines Gasgrills ist die Geschwindigkeit, mit der der Grill betriebsbereit ist. Wir empfehlen daher, nach dem Garen einige Minuten in die Reinigung des Grills zu investieren. Schließen Sie dazu nach dem Garen den Grilldeckel und drehen Sie den Knopf auf die POW-R-ZONE ™. Der Grill wird auf eine Temperatur von ca. 300 ° C - 350 ° C erwärmt. In diesem Modus werden alle auf dem Grill verbleibenden Lebensmittel verbrannt und die Verdampferplatten verkohlen. Im Durchschnitt dauert es ungefähr 10 Minuten, aber die Zeit für die Reinigung hängt weitgehend davon ab, was und wie viel auf dem Grill gekocht wurde.

Wir empfehlen Ihnen, den Grill sofort nach dem Kochen zu reinigen. In diesem Zustand ist der Grill bereits heiß und Sie müssen keine Zeit für zusätzliches Heizen aufwenden.

Öffnen Sie nach einer intensiven Erhitzung den Grilldeckel und lassen Sie ihn 3 Minuten lang offen. Reinigen Sie den Rost mit einer hochwertigen Edelstahlbürste von verkohlten Rückständen und bedecken Sie ihn mit Pflanzenöl. Wir empfehlen die Verwendung eines Ölsprühers oder einer Silikonbürste. Das Öl wird in einem Rost eingebrannt, um es vor Korrosion zu schützen und eine Antihaftbeschichtung für weitere Garprodukte auf dem Grill zu erzeugen. Es ist sehr wichtig, den Rost mit Öl zu bedecken, wenn die Roste heiß sind (ca. 100 ° C - 150 ° C). In diesem Fall wird das Öl in der Mikrostruktur eingebrannt und schützt die Roste vor Korrosion. Diese Reinigungsmethode gilt für alle Gusseisenroste und maximiert deren Lebensdauer.

Wir untersuchen das Design, wählen die Methode

Strukturell kann ein elektrischer Grill auf zwei Arten hergestellt werden. Die Komplexität der Reinigung von Kohlenstoffablagerungen hängt vom Design ab.

Je nach Komplexitätsgrad der Reinigungsstrukturen ergibt sich eine solche Bewertung:

  • Grillpfanne
  • klassischer Grill mit Metallgitter, in dem Grillbleche abgenommen werden können,
  • Gerät mit festen Rasterfeldern.

Im letzteren Fall ist es am schwierigsten, alle Oberflächen zu reinigen, da es viele schwer zugängliche Stellen gibt. Ein Fettbehälter kann in die Konstruktion einbezogen werden (wie zum Beispiel bei Redmond-Grills), es gibt jedoch auch Optionen ohne dieses Detail. Lesen Sie die Anweisungen, um zu verstehen, wie Sie den Grill schnell reinigen können.

Beginnen Sie nicht mit der Reinigung des Grills, ohne sicherzustellen, dass das Gerät vom Stromnetz getrennt ist. Andernfalls besteht die Gefahr eines Stromschlags.

Ablauf: Waschschritte

  • Schalten Sie den Zylinder aus, trennen Sie den Kraftstoff vollständig vom Gerät und trennen Sie die Gasleitungen. Waschen Sie nun die Röhrchen in warmem Seifenwasser und spülen Sie sie sauber. Dies muss jedes Mal vor Saisonbeginn erfolgen.
  • Wir nehmen die Gitter heraus, trennen die Brenner und die Gasleitungen, die zu ihnen führen. Wir waschen alles gründlich, wischen mit einem sauberen Handtuch ab. Die Brenner können einfach mit einem sauberen, feuchten Tuch abgewischt werden. Verkauft in jedem Supermarkt.
  • Wir reinigen die Löcher in den Brennern. Nehmen Sie dazu einen Zahnstocher oder einen dünnen Stahlstab, eine Stricknadel und entfernen Sie Schmutz und Fett vorsichtig.
  • Nehmen Sie Folie oder Einwegbeutel, einen starken Film und schließen Sie die Gasventile, damit kein Wasser in die Wäsche gelangt. Sie können es auch mit einem Gummiband befestigen. Sobald die Ventile gesichert sind, bereiten Sie eine warme Seifenlösung vor.
  • Nun die gesamte Bratfläche 2 mal mit einem Schwamm waschen - mit Seifenwasser und warmem Wasser. Nehmen Sie ein trockenes Badetuch, um das gesamte Wasser aufzusaugen. Wischen Sie es trocken, damit keine Flecken zurückbleiben. Spülen Sie das Gerät von außen nach dem gleichen Prinzip. Bringen Sie danach alle abgenommenen Teile wieder an ihrem Platz an.

Spezialwaschmittel

Es handelt sich um Reinigungslösungen, die komplexe Zusammensetzungen zersetzender Rußstoffe enthalten. Einige Unternehmen, die Küchengeräte herstellen (z. B. Bork), stellen selbst Spezialwaschmittel zur Reinigung von Oberflächen aus Gusseisen oder Aluminium her. Andere (z. B. "Redmond" und "Tefal") enthalten eine Liste der empfohlenen Produkte in den Anweisungen für hergestellte Geräte.

Die meisten Reinigungsmittel zum Entfernen von Kohleablagerungen vom Grill (z. B. Amway oder Shumanit) sind als Sprays erhältlich. Es ist ausreichend, das Produkt auf eine feuchte, abgekühlte Oberfläche zu sprühen und zu warten, bis es das Fett angreift. Danach wird die Oberfläche gründlich mit Wasser gewaschen.

Folgendes sagen Benutzer über beliebte Tools:

  • Prosept Cooky Grill ist ein relativ kostengünstiges und effektives Gerät mit einem praktischen Spender. Zu den Mängeln zählen ein scharfer Geruch und eine hohe Alkalität - man muss mit Handschuhen arbeiten.
  • "Shumanit" von Bagi ist ein wirksames Produkt auf alkalischer Basis. Es ist ziemlich teuer (ungefähr 300 Rubel pro Flasche), aber es wäscht den ganzen Schmutz schnell und effizient weg. Der Nachteil ist die hohe Alkalität. Verwenden Sie daher eine persönliche Schutzausrüstung und achten Sie darauf, dass das Produkt nicht auf emaillierte Oberflächen sowie auf Aluminium und andere leicht zu beschädigende Materialien fällt.

Starke Tenside, die Bestandteil von Reinigungsmitteln sind, können gefährlich sein, wenn sie mit Lebensmitteln, Augen oder Haut in Berührung kommen. Lesen Sie daher vor dem Arbeiten die Anleitung, tragen Sie ggf. Handschuhe und andere Schutzausrüstung. Und vergessen Sie nicht, alle Produktreste gründlich abzuspülen.

Ein effektiver Weg, um den Grill zu reinigen

Zum Reinigen eine Spezialbürste verwenden. Damit die Lebensmittel in Zukunft nicht am Grill haften bleiben und den Reinigungsprozess nicht behindern - mit einem Wattepad oder Wattebausch mit Pflanzenöl einfetten. Wenn keine Bürste vorhanden ist, rollen Sie ein Stück Folie zu einer Kugel und halten Sie es zwischen die Zangen. Vor dem Reinigen den Grill bei geschlossenem Deckel auf die maximale Temperatur vorheizen. Während dieser Zeit schmilzt das Fett und der verbleibende Müll brennt aus. Ziehen Sie den Netzstecker und lassen Sie ihn 15 Minuten lang stehen. Dann können Sie es reinigen. Wir empfehlen, den Reinigungsvorgang mit einem Rost zu beginnen, damit Sie das Gerät später in der zweiten Runde nicht waschen.

Volksheilmittel

Dies sind improvisierte Kompositionen, die aus improvisierten Werkzeugen und Produkten hergestellt werden können, die in jeder Küche zu finden sind. Ihr Hauptvorteil gegenüber Werkslösungen ist die Zugänglichkeit, die geringen Kosten und die chemische Sicherheit.

Hier sind die häufigsten Rezepte:

  • Zitronenreinigung. Die Hälfte des Fötus wird mit einer Pinzette entnommen und mit dem heißen Rost eingerieben. Die im Zitronensaft enthaltene Säure ist ein ausgezeichnetes Lösungsmittel für Fett. Der Teppich mit Glühbirnen funktioniert ähnlich.
  • Auflösung von Coca-Cola-Flecken. Das Getränk enthält Phosphorsäure, die die Verschmutzung gut angreift. Der Grill oder die entfernte Platte wird in einen Beutel gegeben, der wasserundurchlässig ist, und mit einem Getränk gegossen. Es bleibt 5-7 Minuten zu warten, schütteln Sie den Beutel mehrmals und spülen Sie die Teile mit fließendem Wasser. Die Methode eignet sich auch für den Mikrowellengrill.
  • Folie statt Pinsel. Ein Stück Alufolie entfernt Kohlenstoffablagerungen von einem heißen Metallgitter, nicht schlechter als von einer Bürste. Diese Methode ist jedoch nicht für Antihaft-Teile geeignet.

Leider sind Volksheilmittel nicht immer wirksam. Aber wenn Sie die Situation nicht ausführen, sind sie ganz genug.

Wie nicht grillen?

Schauen wir uns ein paar typische Fehler an, die beim Reinigen von Küchengeräten gemacht wurden. Wenn dies vermieden wird, hält das Gerät viel länger.

So grillen Sie:

  • Bewässern Sie das Gerät unter fließendem Wasser. Sobald sich Wasser im Gehäuse befindet, wird es beim nächsten Einschalten einen Kurzschluss verursachen. Außerdem sind feuchte Teile sehr viel häufiger durch Korrosion beschädigt.
  • Tragen Sie Metallwaschlappen, Schaber und Schleifmittel auf. Diese Produkte hinterlassen Kratzer auf der Emaille und der Antihaftbeschichtung.
  • Leeren Sie den Fettabscheider in den Abfluss. Eine Fettemulsion, die einen Siphon verstopft oder ein Medium für die Entwicklung schädlicher Mikroorganismen darstellt.

Fett wird mit Lebensmittelabfällen entsorgt. Dazu säubern sie es in einer Tüte und werfen es in einen Mülleimer.

  • Lassen Sie den Grill nach dem Garen schmutzig und garen Sie auf einem schmutzigen Grill. Mehrfache Rußablagerungen sind viel schwieriger zu entfernen und der Rost wird völlig unbrauchbar.

Durch die Verwendung der richtigen Reinigungsmittel und die Vermeidung von Fehlern können Sie den Grill problemlos reinigen und die Lebensdauer des Geräts verlängern.

Sehen Sie sich das Video an: Gasgrill reinigen - Klaus grillt (Juli 2022).

Pin
Send
Share
Send
Send