Hilfreiche Ratschläge

Öffnen einer Tür ohne Schlüssel - verschiedene Methoden

Pin
Send
Share
Send
Send


wikiHow arbeitet nach dem Prinzip eines Wikis, was bedeutet, dass viele unserer Artikel von mehreren Autoren verfasst wurden. Bei der Erstellung dieses Artikels haben 12 Personen (a) an seiner Bearbeitung und Verbesserung gearbeitet, auch anonym.

Die Anzahl der in diesem Artikel verwendeten Quellen: 5. Eine Liste dieser Quellen finden Sie unten auf der Seite.

Türschlösser bieten Sicherheit und Seelenfrieden, können aber auch ernsthafte Reizungen verursachen, wenn sie versagen. Noch schlimmer, wenn Sie den Schlüssel auf der anderen Seite der Tür vergessen. Denken Sie daran, bevor Sie mit dem Betrug fortfahren, indem Sie das Schloss oder die Türen zerbrechen, müssen Sie sicherstellen, dass es keine anderen Optionen gibt. Darüber hinaus benötigen die meisten von uns vorgeschlagenen Methoden auch Zeit, um sie zu beherrschen. Denken Sie also daran.

Innentüren öffnen

Das geringste Problem ist das Öffnen der Innentür, da in solchen Konstruktionen oft einfache Schlösser eingebaut sind. Solche Konstruktionen sind einerseits mit einem Riegel und andererseits mit einem Schlüsselloch ausgestattet. Dieses Problem tritt häufig bei Eltern neugieriger Babys auf. Ein Kind kann leicht eine Tür zuschlagen und einen Knopf drehen, aber der umgekehrte Vorgang kann ihm Schwierigkeiten bereiten. Dann stehen die Eltern sofort vor zwei Aufgaben: wie man das Schloss öffnet und wie man die Tür intakt hält. Folgendes ist in dieser Situation zu tun:

  • Untersuchen Sie die Struktur des Schlosses, die Form des Brunnens,
  • nimm ein Werkzeug, das in den Brunnen eingeführt werden kann,
  • Öffnen Sie die Tür vorsichtig und achten Sie darauf, dass Türblatt und Schloss nicht beschädigt werden.

Die Wahl des Werkzeugs hängt von der Form des Schlüssellochs ab. Wenn es rund ist, ist ein dünner fester Gegenstand erforderlich: eine Ahle, eine ungefaltete Büroklammer, eine Stricknadel oder ein Zahnstocher. Für einen Brunnen mit einer länglichen Form benötigen Sie etwas Flaches: einen Schraubendreher, eine Nagelfeile, eine Schere oder ein Messer. Um das Türschloss zu öffnen, müssen Sie das Werkzeug in den Schacht einsetzen. Während Sie darauf drücken, drehen Sie den Türknauf. Das Wichtigste ist, es nicht zu übertreiben, damit das Werkzeug nicht bricht und nicht im Bohrloch hängen bleibt.

Es gibt eine andere Möglichkeit, eine zugeschlagene Tür zu öffnen. Dazu wird ein flacher Gegenstand zwischen das Ende der Tür und die Schachtel eingeführt, wodurch der Riegel leicht in Richtung Schloss gedrückt wird. Es genügt, ihn nur um wenige Millimeter zu verschieben.

Wenn das Schloss an jeder Seite eine Bohrung hat und ein eingesteckter Schlüssel in einer davon verbleibt, ist es nicht schwierig, das Problem zu lösen, wenn die Konstruktion keine Schwelle vorsieht. Unter der Tür müssen Sie die ausgebreitete Zeitung so weit wie möglich anbringen. Dann schieben wir mit einem spitzen Gegenstand den Schlüssel aus dem Brunnen, der auf die Zeitung fallen soll. Wir nehmen es heraus und öffnen die Tür.

Die Haustür öffnen

Eine schwierigere Aufgabe ist das Öffnen der Eingangstüren, da diese normalerweise mindestens zwei Schlösser haben. Es lohnt sich, sorgfältig zu überlegen, bevor Sie versuchen, ein ähnliches Problem unabhängig zu lösen: Ein unprofessioneller Ansatz kann sich nachteilig auf den Zustand der Tür auswirken, und das Ersetzen der Eingangsstruktur aus Metall ist nicht billig. Vergessen Sie beim Einstieg nicht, dass das Hauptziel darin besteht, die verschlossenen Schlösser zu öffnen und die Tür nicht zu öffnen.

Der Ablauf dieser Veranstaltung wird hauptsächlich von der Art der Burg abhängen. Wenn der Grund für das Öffnen der Tür ein Schlüsselbruch ist, müssen Sie zuerst den Chip von der Larve entfernen. Gießen Sie dazu zuerst ein paar Tropfen Schmiermittel in das Schlüsselloch: WD-40 oder Maschinenöl. Es dauert 15 bis 20 Minuten, bis sich der Chip gleichmäßig im Bohrloch verteilt. Anschließend kann der Chip entfernt werden. Wenn ein unbedeutender Teil des Chips nach außen ragt, vereinfacht dies die Aufgabe. Es sollte vorsichtig mit einer Zange oder Pinzette eingehakt und von einer Seite zur anderen geschwungen herausgezogen werden. Wenn sich der Chip nicht im Freien verfangen kann, sind zwei dünne Gegenstände, beispielsweise eine Ahle, erforderlich. Mit den Punkten fangen wir das feststeckende Teil ein, schwingen es und versuchen, es von seinem Platz zu bewegen. Wenn der Chip entfernt ist, werden Sie sehr bald die Tür zur Wohnung öffnen: Ein guter Meister wird ein Duplikat von zwei zerbrochenen Hälften anfertigen, und dies wird das Problem lösen.

Nun werden Möglichkeiten zum Öffnen der Tür ohne Schlüssel untersucht, wenn der Schlüssel verloren gegangen ist und keine Möglichkeit besteht, ein Duplikat anzufertigen.

Optionen zum Öffnen eines Zylinderschlosses

Wenn Sie die Aufgabe gestellt haben, das Zylinderschloss zu öffnen und es gleichzeitig betriebsbereit zu halten, müssen Sie über die virtuosen Fähigkeiten des Crackers verfügen. Solche Geräte haben ein hohes Maß an Geheimhaltung, aber es wird für einen erfahrenen Handwerker nicht schwierig sein, das Zylinderschloss mit einer Haarnadel oder einer normalen Büroklammer zu öffnen, obwohl es bequemer wäre, Hauptschlüssel zu verwenden. Stellen Sie sich einen Notfall vor: So öffnen Sie ein Türschloss mit einer Büroklammer. Wir werden es als Hauptschlüssel verwenden, aber wir werden noch eine „Faltung“ brauchen, die als Schraubenzieher dient. Die Aufgabe besteht darin, die Büroklammer zu begradigen, die Kante mit einem Haken leicht zu biegen und in die Larve einzuführen. Jetzt musst du dich auf das Hören konzentrieren. Unsere Aufgabe: Die Stifte des Geheimmechanismus in die richtige Position bringen. Sie müssen nacheinander mit einem spontanen Hauptschlüssel und einer Spirale angehoben werden. Wie bereits erwähnt, ist dies eine sehr schwierige Aufgabe, die ohne entsprechende Kenntnisse kaum zu bewältigen ist.

Es gibt einen weniger empfindlichen, aber günstigeren Weg. Hack Türschloss. Es werden Werkzeuge benötigt: eine elektrische Bohrmaschine mit einem Metallbohrer, einen flachen Schraubendreher und einen Hammer. Manchmal kann das Schloss geknackt werden, ohne dass gebohrt werden muss. Deshalb sollten Sie zuerst diese Option ausprobieren:

  • Führen Sie einen flachen Schraubendreher so tief wie möglich in die Larve ein.
  • versuchen Sie mit erheblichem Aufwand, einen Schraubendreher im Schloss zu drehen,
  • Bei erfolgreichem Versuch einen Schraubendreher herauszuziehen, mit dem das Geheimnis beseitigt werden soll.

Die Aufgabe ist erledigt - die Tür kann geöffnet werden. Wenn diese Methode nicht erfolgreich ist, müssen Sie eine Übung machen. Wir lenken den Bohrer direkt in die Larve und bohren, bis wir das ganze Geheimnis zu Ende haben. Danach ziehen wir die Larve heraus und öffnen die Tür.

Es ist wichtig!Das Bohren oder Herausschlagen eines Zylinderschlosses ist völlig kraftlos, wenn das Gerät vor Bruch geschützt ist.

Methoden zum Öffnen einer Levelsperre

Sie können den Hebelmechanismus zerbrechen oder versuchen, ihn auf empfindliche Weise zu öffnen.

Um die Sperre aufzuheben, müssen Sie den Hauptstift der Struktur entfernen, der für das Bewegen der Hebel verantwortlich ist. Dazu benötigen Sie einen Bohrer mit einem Bohrer für Metall, einen Haken oder einen gebogenen starken Draht, eine Büroklammer. Aber auch mit einem Werkzeug wird diese Aufgabe nicht einfach, da Sie genau an der Stelle bohren müssen, an der sich der Bezugspunkt des geheimen Mechanismus befindet. Wenn es gebohrt ist, müssen Sie einen gebogenen Haken in das Loch einführen und es drehen. In diesem Fall bewegen sich alle Hebel frei und die Tür kann geöffnet werden. Wie bei den Zylindermechanismen ist diese Methode bei bruchsicheren Schlössern völlig wirkungslos.

Nun werden wir uns überlegen, wie man ein Türschloss mit einem ebenen Schloss öffnet, indem man Hauptschlüssel oder Gegenstände verwendet, die diese ersetzen können: Büroklammern, Haarspangen, Nadeln. Das Öffnen der Türschlösser erfolgt mit zwei Hauptschlüsseln. Das erste wird bis zum Anschlag in das Schlüsselloch eingeführt. Die zweite ist, abwechselnd die gewünschte Position der Hebel zu wählen, so dass sich der Hauptstift bewegt. Sie sollten darauf vorbereitet sein, dass dieser Vorgang viel Zeit in Anspruch nehmen und vollständig scheitern kann, wenn Sie noch nie zuvor Schlösser geöffnet haben. Daher ist es ratsam, Experten einzuladen.

So eröffnen Sie ein Schloss

Wenn ein Zahnstangenmechanismus an der Eingangsstruktur installiert ist, ist das Öffnen des Türschlosses ohne Schlüssel nicht sehr schwierig. Da das Schloss gut vor Stößen geschützt ist, werden Optionen zum Knacken der Vordertür nicht berücksichtigt. Mit dem üblichen Werkzeug können wir den Mechanismus auf drei Arten vorsichtig öffnen.

  1. Nehmen Sie zwei Flachkopfschraubendreher. Sie müssen dünn sein, um gleichzeitig frei in den Brunnen zu gelangen. Zuerst stecken wir einen Schraubendreher in den Brunnen. Wir müssen es auf die Kerbe der Querlatte legen und zur Seite schieben. Dann setzen wir den zweiten Schraubendreher ein und fixieren damit die Position der Querstange. Wiederholen Sie diese Schritte, bis das Schloss geöffnet ist.
  2. Wir können die Türschlösser der Haustür mit einem Holzkeilschlüssel öffnen. Für die Herstellung benötigen wir Holzkeile aus Weichholz. In der Größe muss es den Parametern des Brunnens entsprechen. Der Keil muss in den Brunnen getrieben und dann herausgezogen werden. Kerben sind auf der Oberfläche des Holzes sichtbar. Wir müssen das Holz etwas schneiden, damit es wie ein Schlüssel aussieht und die Tür öffnen.
  3. Diese Option ist nur verfügbar, wenn zwischen dem Türblatt und dem Kanal, in den die Brechstange eingesetzt werden kann, ein Abstand besteht. Das Werkzeug wird in den Spalt zwischen dem Pfosten und der Tür eingesetzt und dann ganz zusammengedrückt. Wir haben eine Lücke, in die Sie einen flachen Schraubendreher einsetzen und die Schrauben in das Schloss schieben können.

Vorhängeschloss öffnen

Vorhängeschlösser sind nicht sehr langlebig, werden aber oft genug zum Schutz von Wirtschaftsräumen, Schuppen und Kellern verwendet. Mit dem Verlust von Schlüsseln werden solche Schlösser normalerweise gehackt, weil sie nicht von großem Wert sind. So knacken Sie Vorhängeschlösser:

  1. Nehmen Sie zwei Gabelschlüssel und führen Sie sie so ein, dass jeder von ihnen einen Griff des Schlosses erfasst. Gleichzeitig müssen die Tasten die Seitenrippen berühren. Die freien Kanten der Schlüssel müssen zusammengezogen werden. Infolgedessen bricht ein Teil des Schlosses in der Nähe des Riegels.
  2. Wir schneiden einen kleinen Teller aus einer Dose, biegen eine Kante. Mit der gebogenen Seite führen wir das Werkstück in den Schlitz ein, der das Schlossgehäuse und den Öffnungsgriff trennt. Drücken Sie die Platte mit einem Schraubendreher tiefer. Dadurch öffnet sich der Riegel.
  3. Für die dritte Option benötigen wir eine selbstschneidende Schraube und einen Nagelknipser. Wir schrauben die selbstschneidende Schraube in den Schließzylinder, haken sie mit einem Nagelknipser ein und ziehen den Zylinder heraus.

Fazit

Der Verlust von Schlüsseln ist kein Grund zur Panik, aber es ist nicht der geeignetste Fall, um die Fähigkeiten eines Schlossers dringend zu beherrschen. Türen ohne Schlüssel zu öffnen, auch wenn Sie das richtige Werkzeug zur Hand haben, ist keine leichte Aufgabe. Eine unzureichende Handhabung des Schlosses kann die Situation nur verschlimmern. Wenn Sie sich in Ihren Fähigkeiten nicht sicher sind, wenden Sie sich an ein spezialisiertes Unternehmen, dessen Spezialisten über die erforderliche Ausrüstung verfügen und genau wissen, wie man die Vordertür ohne Schlüssel öffnet, um Tür und Schloss nicht zu verderben.

ZYLINDERVERRIEGELUNG

Versuchen Sie zuerst, mit einem ähnlichen Schlüssel zu öffnen. Hat nicht funktioniert? Im Prinzip haben wir nicht wirklich gehofft. Es ist nur so, dass sich manchmal völlig abgenutzte Brunnen für einen dauerhaften Schlüssel eignen (dies gilt auch als Metapher). Jetzt leihen Sie sich bei Ihren Nachbarn einen Schraubenzieher, einen Hammer und eine Zange aus. Nachdem Sie die Zierleiste um das Schloss entfernt haben, fassen Sie den hervorstehenden Zylinder mit einer Zange und schwenken Sie ihn, bis er bricht. Schlagen Sie den Rest aus, stecken Sie einen Schraubendreher hinein und öffnen Sie das Schloss, indem Sie den Mechanismus aushebeln. Eine andere Möglichkeit: Bohren Sie mit einem 5-mm-Bohrer ein Loch unter das Schlüsselloch, setzen Sie dann einen Schraubendreher anstelle eines Schlüssels ein und drehen Sie ihn zur Seite - das Schloss öffnet sich. Übrigens, wenn Sie einen Geschmack haben, bestellen Sie spezielle Hauptschlüssel für Zylinderschlösser - Elektropick und Pickgun (Kosten von 2 bis 7 Tausend Rubel).

Identifizieren Sie das Gerätemodell und geben Sie die Google-Türsprechcodes ein. Und es ist besser, einen Universalschlüssel für die Gegensprechanlage zu bekommen (fünfhundert Rubel auf dem Schwarzmarkt) und der Souverän der Veranden zu werden!

Manchmal ist es einfacher und schneller, eine Tür zu klopfen, wenn sie sich nach innen öffnet. Schlagen Sie in der Nähe des Schlosses (näher an der Türmitte) und konzentrieren Sie die Kraft in der Ferse. Der Fuß eines festen Beins ist während eines Schlags parallel zur Tür gerichtet. Nur Polizisten in Fernsehsendungen klopfen die Tür von der Schulter und sparen einen Schuss im Sprung für diejenigen außerhalb der Tür.

Pin
Send
Share
Send
Send