Hilfreiche Ratschläge

Einen Alarm auf dem iPhone einstellen

Pin
Send
Share
Send
Send


Lesezeit: 3 Minuten

Beim Öffnen des Telefonmenüs wird nicht sofort klar, wo sich der Alarm im iPhone befindet. Daher laden einige Benutzer eine separate Anwendung aus dem AppStore herunter. Die Option wird jedoch vom iOS-Betriebssystem bereitgestellt. Um den Wecker auf dem iPhone zu öffnen, wählen Sie einfach das Uhrensymbol im Hauptmenü. Diese App enthält einen Unterabschnitt mit dem entsprechenden Namen.

Um rechtzeitig aufzuwachen, müssen Sie wissen, wie Sie einen Alarm auf dem iPhone einstellen. Das Aktivieren ist ganz einfach: Klicken Sie auf das Pluszeichen in der oberen rechten Ecke der proprietären Anwendung. Wenn Sie möchten, dass das Telefon zwischen 7 und 30 Uhr aufwacht, müssen Sie wissen, wie der Wecker auf dem iPhone eingestellt wird.

  1. Drücken Sie dazu nach Auswahl des Symbols „Hinzufügen“ das linke Scrollrad und halten Sie es auf die Zahl „7“ gedrückt.
  2. Das rechte Rad muss auf den Wert "30 Minuten" gedreht werden.

Bei allen modernen Apple-Telefonmodellen ist die Auswahl der Weckzeit so einfach wie das Einstellen eines Alarms auf dem iPhone 6. Sie befindet sich im selben Menü „Uhr“, nur das Design und die zusätzlichen Funktionen unterscheiden sich.

So stellen Sie einen Alarm auf iPhone und iPad ein

Bevor Sie einen Alarm auf dem iPhone einstellen, müssen Sie die Anrufzeit wie oben beschrieben einstellen. Danach müssen Sie im selben Unterabschnitt des Menüs „Clock“ (entgegen der eingestellten Zeit) den Aktivierungsschieber bewegen. Die Auswahl wird durch einen grünen Schalter hervorgehoben.

So stellen Sie den Weckruf auf iPhone und iPad ein

Viele unerfahrene Benutzer des Apple-Geräts überlegen, wie sie einen Alarm auf dem iPhone einmal einstellen und die Einstellungen in Zukunft nicht mehr öffnen können. Die Wiederholfunktion spart Zeit bei der täglichen Einstellung der erforderlichen Parameter.

Überlegen Sie, wie Sie Ihre Uhr so ​​einrichten, dass sie an bestimmten Tagen, z. B. von Montag bis Freitag um 8 Uhr morgens, auf einem iPhone aufwacht.

  1. Öffnen Sie den Abschnitt Wiederholen.
  2. Kreuzen Sie die Wochentage an, an denen Sie rechtzeitig aufwachen müssen.
  3. Erstellen Sie Ihren eigenen Namen, z. B. Guten Morgen.
  4. Über den Unterabschnitt „Sound“ kann der Benutzer die Melodie konfigurieren (Standardmusik oder einen Klingelton von Apple Music auswählen), Titel kaufen und den Vibrationsstil einstellen.

Wenn der Alarm auf dem iPhone nicht funktioniert, können Sie eine spezielle Anwendung installieren.

IPhone Wecker

Zusätzlich zur proprietären Anwendung veröffentlichen viele Entwickler ihren eigenen IPhone-Wecker. Sie sind in der Regel mit zusätzlichen nützlichen Optionen ausgestattet. Die folgenden Programme von Drittanbietern sind im AppStore beliebt.

  • Die Good Morning-Anwendung berücksichtigt den circadianen Rhythmus des Menschen. Die Anwendung verfolgt den Schlaf und legt die Phasen für die Auswahl einer günstigen Zeitspanne für das Erwachen fest. Der Ton des Klingeltons ertönt in einem bestimmten Zeitintervall. Zusätzlich zur einfachen Weckfunktion enthält dieses kostenlose Programm eine Sammlung von gleichmäßig wachsenden Klingeltönen. Zusätzlich hat der Benutzer Zugriff auf eine Wettervorhersage.
  • Sleep Cycle ist eine kostenpflichtige, verbesserte Version des Good Morning-Programms. Der Vorteil von Sleep Cycle ist das Vorhandensein einer Synchronisation mit intelligenten Phillips Hue-Lampen und die Möglichkeit, Noten und einen erweiterten Satz von Melodien zu erstellen.
  • Quiz Alarm wurde in Form eines Puzzles entwickelt, mit dem Sie nach einer Weile nicht mehr einfach eine Wiederholung auswählen können. Dazu müssen Sie arithmetische Probleme lösen oder die Frage zur Geometrie richtig beantworten. Die Funktion bietet 3 Schwierigkeitsstufen, sodass auch ein Intellektueller aufwacht, um den Klingelton auszuschalten.

Allgemeiner Wecker auf dem iPhone

Jeder Besitzer eines Apple-Geräts sollte wissen, wo sich der Alarm auf seinem Gerät befindet. Um es zu finden, müssen Sie in die Systemanwendung "Clock" gehen und den Abschnitt "Alarm" auswählen.

Der Wecker auf dem iPhone verfügt über zwei Hauptbetriebsarten:

  • Klassischer Wecker. Einstellen der Aktivierung des Alarms für eine bestimmte Zeit an bestimmten Tagen,
  • Schlafmodus. Ein „intelligentes“ System, das jedem hilft, sein Schlafmuster zu normalisieren: Gehen Sie ins Bett und wachen Sie zu einer bestimmten Zeit auf.

Diese beiden Modi reichen aus. Wenn jemand etwas Fortgeschritteneres mit mehr Funktionen und flexibleren Einstellungen benötigt, finden Sie im App Store eine Vielzahl von Weckeranwendungen.

Alarmaktivierung jeden Tag um 9 Uhr

Ich schlage vor, dass Sie versuchen, die Alarmaktivierung jeden Tag um 9 Uhr einzustellen.

Schritt 1. Wechseln Sie in den Alarmerstellungsmodus.

Schritt 2. Wählen Sie die gewünschte Aktivierungszeit. In unserem Fall sind es 9 Stunden.

Schritt 3. Gehen Sie zum Abschnitt „Wiederholen“ und stellen Sie die Tage ein, an denen der Alarm ausgelöst werden soll. In unserem Fall müssen Sie alle Tage auswählen.

Schritt 4. Zusätzlich können Sie den Namen des Alarms angeben, indem Sie etwas dort schreiben. Sie können Ihr Lieblingslied auch anhand des Alarmtons oder einfach anhand eines beliebigen Systemsounds auswählen. Am Ende müssen Sie nur noch auf die Schaltfläche "Speichern" klicken, die sich in der oberen rechten Ecke befindet.

Alarmaktivierung alle 6 Stunden

Am einfachsten ist es, einen einmaligen Alarm für eine bestimmte Zeit einzustellen.

Schritt 1. Wechseln Sie in den Alarmerstellungsmodus.

Schritt 2. Stellen Sie die gewünschte Alarmaktivierungszeit ein. In unserem Fall ist es 6 Uhr morgens.

Schritt 3. Geben Sie bei Bedarf weitere Einstellungen an und klicken Sie auf die Schaltfläche "Speichern", die sich in der oberen rechten Ecke des Bildschirms befindet.

Aktivierung des Alarms von Montag bis Freitag um 9 Uhr

Wenn Sie den Alarm nur an Werktagen zu einer bestimmten Zeit aktivieren müssen, müssen Sie einen weiteren kleinen Algorithmus ausführen.

Schritt 1. Wechseln Sie in den Alarmerstellungsmodus.

Schritt 2. Stellen Sie die Alarmaktivierungszeit auf 9 Stunden ein.

Schritt 3. Gehen Sie zum Abschnitt „Wiederholen“, um die Tage für die Aktivierung des Alarms auszuwählen. In unserem Fall müssen wir alle Tage von Montag bis Freitag auswählen.

Schritt 4. Wir führen die Installation aller erforderlichen zusätzlichen Einstellungen durch und klicken auf die Schaltfläche "Speichern" in der oberen rechten Ecke des Bildschirms.

Sleep-Modus einstellen

Der intelligente "Schlafmodus", der im September 2016 in iOS 10 erschien, befindet sich in der Systemanwendung "Uhr" in einer separaten Registerkarte, die auch als "Schlafmodus" bezeichnet wird. Um es zu aktivieren, müssen Sie den Schieberegler bewegen.

Auf der Hauptseite müssen Sie die Zeit angeben, die Sie jeden Tag schlafen möchten, sowie die Zeit, zu der die Lichter ausgehen und aufwachen. Bewegen Sie dazu einfach die Symbole auf dem Tabloid der Uhr. Stellen wir zum Beispiel das folgende Intervall ein:

Gehen Sie danach zum Abschnitt "Parameter", um diesen Modus flexibler zu konfigurieren. Die Schaltfläche Optionen befindet sich in der oberen linken Ecke des Bildschirms.

Hier können Sie die Wochentage auswählen, an denen Sie den "Schlafmodus" aktivieren müssen, für wie lange vor der Endzeit Sie sich daran erinnern müssen, die Alarmmelodie einstellen und auch die Lautstärke einstellen. Ich habe beschlossen, die folgenden Einstellungen für meinen Schlafmodus vorzunehmen:

Wie kann ich den Alarm deaktivieren?

Das Deaktivieren des Alarms auf dem iPhone erfolgt in einem Schlag. Nachdem Sie den Abschnitt des Alarmprogramms aufgerufen haben, müssen Sie den aktivierten Alarm auswählen, den Sie deaktivieren möchten, und den Schieberegler nach links bewegen.

Jetzt können Sie einen Alarm auf Ihrem iPhone einstellen. Wie Sie sehen, ist dies nicht kompliziert. Es dauert 30-60 Sekunden, bis alle Einstellungen abgeschlossen sind. Die Deaktivierung eines Alarms erfolgt so schnell wie seine Aktivierung. Wenn Sie weitere Funktionen und Einstellungen wünschen, können Sie Alarme von Drittentwicklern im App Store anzeigen.

Sehen Sie sich das Video an: How to Set Alarm on iPhone and iPad (Kann 2022).

Pin
Send
Share
Send
Send