Hilfreiche Ratschläge

Augen - ein Spiegel der Seele

Pin
Send
Share
Send
Send


Die Augenpflege erfordert einen integrierten Ansatz, und ein Make-up reicht nicht aus. Lassen Sie uns die Grundregeln genauer betrachten.

Eine angemessene Schlafdauer ist eine Garantie dafür, dass die Augen am Morgen ausgeruht aussehen. Täglich 8 Stunden Schlaf verhindert die Rötung der Augen, ihre Schwellung, die Bildung von dunklen Ringen auf den Augenlidern. Wenn Sie sich darum kümmern, wie Sie Ihre Augen richtig pflegen, gehen Sie spätestens um Mitternacht ins Bett.

Aufwachen, tun Gymnastik für die Augen. Kreisförmige Augenbewegungen, Auf- und Abbewegungen, links und rechts, 5 Sekunden langes Schließen der Augen - dies sind einfache Übungen, die Ihre Augen auf den Arbeitstag vorbereiten.

Nach dem Augenturnen Waschen Sie Ihre Augen mit kaltem, gekochtem Wasser. Als Optionen - Wasser schmelzen, Kräuter (Kamille, Minze, Salbei) oder mit Eisstücken reiben. Schließen Sie dabei die Augen nicht zu fest - lassen Sie das Wasser nicht nur auf die Augenlider, sondern auch auf die Augäpfel fallen. Nach dem Waschen Tragen Sie Tonic (Moisturizing) Gel auf Ihre Augenlider auf vom inneren Rand des Auges zum äußeren.

Augenpflege umfasst und Verschiedene Möglichkeiten zur Vermeidung von Augenreizungen. Machen Sie Pausen, während Sie am Computer arbeiten oder ein Buch lesen. Tragen Sie eine Sonnenbrille in der Sonne. Vermeiden Sie staubige Räume und trockenen Wind. Wenn ein Fleck oder ein anderer Fremdkörper in Ihre Augen gelangt, sollten Sie ihn sofort mit einem mit Wasser angefeuchteten, fusselfreien Tuch entfernen und Augentropfen (z. B. Visine) in die Augen tropfen, um Reizungen zu vermeiden.

Seien Sie gewissenhaft bei der Auswahl Augen Make-up. Denken Sie daran, dass wasserfeste Mascara nicht öfter als zweimal pro Woche verwendet werden sollte, da sonst die Augen gereizt und entzündet werden. Denken Sie daran, das Verfallsdatum der Wimperntusche und der Schatten zu überprüfen. Missbrauchen Sie nicht das Augen-Make-up - dies kann zu vorzeitiger Hautalterung um die Augen, Trockenheit und Erschlaffung führen.

Besonders hervorzuheben sind die Augen am Abend nach einem anstrengenden Tag. Zunächst müssen Sie lernen Make-up richtig entfernen: sanfte Bewegungen im Uhrzeigersinn - vom inneren Augenwinkel entlang des oberen Augenlids und vom äußeren Augenwinkel zum inneren entlang des unteren Augenlids.

Als Eyeliner-Entferner Es dürfen nur alkoholfreie Lotionen, Lotionen oder Spezialcremes verwendet werden. Für den gleichen Zweck können Sie Oliven- oder Maisöl verwenden. Auf alkoholhaltige Produkte und alkalische Seifen muss verzichtet werden - sie trocknen die empfindliche Haut der Augenlider und führen zur Bildung von "Krähenfüßen" in den Augenwinkeln.

Wenn die Augen müde und entzündet sind, sind die Augenlider rot und gereizt. Spülen Sie nach dem Entfernen des Make-ups Ihre Augen aus und tun Sie dies Lotionen aus Kräutergüssen (Linde, Ringelblume, Kornblume). Auch Tampons mit gekühlten Teeblättern oder warmer, in Wasser verdünnter Milch (Verhältnis 1: 2) helfen in diesem Fall.

Wenn sich die Augenlider verdunkeln und blaue Flecken unter den Augen auftreten, hilft dies Quarkmaske - wickeln sie einfach eine kleine menge hüttenkäse in fetzen baumwollgewebe und legen sie diese 10 minuten lang auf ihre augen.

Taschen unter den Augen Kann mit geschnittenen und gekühlten Kreisen von rohen Kartoffeln oder Gurken entfernt werden.

Augenpflege ist auch Augenlidmassage. Es ist einfach und gleichzeitig sehr effektiv. Verwenden Sie Ihre Fingerspitzen, um leichte Striche über die Augenlider vom inneren zum äußeren Augenwinkel zu machen.

Vervollständigen Sie die abendliche Augenpflege pflegende Augencreme. Eine solche Creme kann zu Hause hergestellt werden: 25 g Butter nehmen, 5 ml Rizinusöl und 10 ml Kamillensaft zugeben, einreiben, auf die Augenlider auftragen und mit einem leichten Tupfer und leichten Bewegungen Creme hineintropfen lassen.

Nachts die Wimpern einölen erhitztes Rizinusöl.

Vergessen Sie nicht, dass ein großer Einfluss auf den Zustand unserer Augen hat Diät Die Vitamine A, C, D, E sind für ein gesundes Auge erforderlich und verhindern die Bildung von Falten durch trockene Haut der Augenlider. Ablehnung von schlechten Gewohnheiten auch vorteilhaft für Augenzustand.

Sorgen Sie für die richtige Pflege Ihrer Augen - und lassen Sie sie immer vor Schönheit, Jugend und Unermüdlichkeit erstrahlen!

Sehen Sie sich das Video an: Unsere Augen. Der Spiegel zur Seele (Januar 2022).

Pin
Send
Share
Send
Send